Frage von DeanV, 47

Habt ihr Tipps oder Erfahrungen um abzunehmen?

Ich überlege ein paar Kilo abzunehmen, habt ihr Tipps oder Erfahrungen? Was habt ihr schon probiert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marina1207, 13

Ich füge dir hier mal einen Beitrag aus meinem Block ein, wenn es dir gefällt kannst du gerne mal auf meiner Facebook-Seite vorbeischauen auf der ich alles mögliche rund ums Thema Fitness,Ernährung und Motivation poste! :-)

1.) Trickst euren Körper aus


Versucht euren Körper zu überlisten, indem ihr euch zum Beispiel vor
einem Filmeabend die Zähne putzt oder starkes Mundwasser benutzt.
Dieser Geschmack bleibt etwas und verringert somit die Lust
auf Süßigkeiten!

2,) Kaltes Wasser

Trinkt viel kaltes Wasser, da der Körper Energie braucht um den Körper zu erwärmen. Wenn ihr vor dem Essen ein Glas Wasser oder mehr zu euch nehmt füllt dies den Magen schon etwas und ihr esst nicht mehr so viel!

3.) Ernährung

Tauscht als erstes in euren Gerichten fettige Fleischsorten gegen
andere wie zum Beispiel Hühnerfleisch und allgemein protein- und
ballaststoffreiche Mahlzeiten, da diese länger satt
machen!

4.) Vermeidet Stresssituationen

Wer kennt das nicht? Wenn man Stress hat, sauer oder traurig ist
versucht man durch Süßigkeiten seine Laune zu verbessern. Versucht euch
eine andere Ablenkung zu suchen oder esst etwas
Obst!

5.) Behaltet das Ziel im Auge

Führt euch jeden Tag aufs Neue vor Augen was euch dazu bewegt hat etwas zu ändern und denkt an euer Ziel!

6.) Esst zu den selben Zeiten

Estt immer zu den selben Zeiten um euch abzugewöhnen oft zwischen
den Hauptmahlzeiten zu essen, weil der Körper keinen Essrythmus hat wenn
ihr jeden Tag zu unterschiedlichen Zeiten esst. Euer
Köprper wird sich relativ schnell an die festen Essens-Zeiten
gewöhnen!

7.) Essgeschwindigkeit

Esst langsamer! Dies ist erstens viel gemütlicher als zu schlingen
und ist zweitens viel besser für den Fettabbau! Der Grund dafür ist,
dass der Körper etwas Zeit benötigt um ein Sättigungsgefühl
zu erzeugen! Wenn Ihr sehr schnell esst bemerkt ihr nicht direkt,
dass ihr satt seid und esst deshalb mehr als nötig!

8.) Freizeit mit einbeziehen

Wenn ihr überlegt was ihr am Wochenende machen könnt, wählt lieber
Aktivitäten bei denen der Körper Kalorien verbrennt! Macht lieber eine
Fahrradtour oder einen Spaziergang als ins Kino zu
gehen!

9.) Genügend Schlaf

Ausreichend Schlaf ist für den Fettstoffwechsel sehr wichtig! Ihr solltet pro Tag ca 7-8 Stunden schlafen!

Kommentar von DeanV ,

Voll Super Danke :)

Antwort
von xSORGENFRESSERx, 24

Meine Mutter hat mal Weightwatchers probiert und sie hat ziemlich viel abgenommen.

Kommentar von DeanV ,

Danke

Antwort
von Feynja, 22

Einfach etwas Sport in den Alltag einbauen. Morgens nach dem aufstehen ein kleines 10 Minuten workout süßes reduzieren, nicht unbedingt fast Food. Alles was man zu Fuß erledigen kann auch zu Fuß machen,  vielleicht noch einen Spaziergang am frühen Abend. Das reicht schon wenn du nichts bereits untergewichtig bist

Kommentar von DeanV ,

Nein ich bin normal aber 2-3 Kilo über Ostern angefressen :D Danke für die Antwort

Antwort
von Sunnycat, 22

Das einzige, das DAUERHAFT hilft, ist Ernährungsumstellung UND Sport/mehr Bewegung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten