Frage von Ehrenbek, 36

Abnehmen ohne Gewichtsverlust?

Hallo ihr lieben,

Eine gute Freundin von mir ist seit Dezember dran abzunehmen. Dafür hat sie ihre Ernährung umgestellt und betreibt 4 mal die woche Sport. (Fitnessstudio), überwiegend Kraftsport. Der Punkt ist, sie hat schon 11 cm Bauchumfang verloren, jedoch erst ungefähr 6 Kg an Gewicht weniger. Und seit den letzten paar Wochen bleibt ihr Gewicht stehen, jedoch verringert sich der bauchumfang. Man sieht ihr auch schon an, dass sie gut an Bauchumfang und allgemein gut abgenommen hat. Nur das Gewicht bleibt stehen . Woran kann das liegen?

P.s sie ist viel Eiweiß + Gemüse Allgemein sehr ausgewogen, sie kocht frisch und hat sich im Fitnessstudio auch einen Ernährungsplan zusammenstellen lassen, an den sie sich hält.

Vielen dank im Voraus für die Antworten .

:)

Antwort
von anlilian, 23

Sie baut wahrscheinlich muskeln auf deshalb 

Antwort
von Levanda, 25

Durch den vielen Sport, wird ihr Körperfettanteil weiter abnehmen und Muskeln bilden sich. Da die Menge an Gewicht die sie zu Beginn ihrer Diät verloren hat höher war als jetzt konnte der Muskelaufbau den daraus resultierenden Gewichtsverlust nicht vollständig kompensieren. Mittlerweile wird ihr Körperfettanteil so gering sein, dass es länger dauert bis sich dabei Fortschritte verzeichnen lassen. Ähnlich wird es sich mit dem Muskelaufbau verhalten. Demnach gleichen sich beide Vorgänge aus.

Das war mal eine sehr vereinfachte Darstellung.

Antwort
von user023948, 14

Sie baut Muskeln auf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten