Frage von User44231, 35

Abnehmen ohne dürr zu werden?

Ich hab einen ganz guten Sixpack-Ansatz.....würde aber ganz gerne einen richtigen heavy hurrican Sixpack
haben :) Jz habe ich aber irgendwo gelesen , dass wenn man zu wenig Nährstoffe zu sich nimmt zuerst die Muskelreserven abgebaut werden ubd dann erst die Fettreserven....wo ist die logik ? Kann mir das einer erklären ? Bin 13 , 1,72m und wiege 59kg
Bin ja eigentlich schon ganz gut gebaut aber nicht wirklich zufrieden :-/
2.Frage : Kann mir mal noch irgendeiner erklären wie das mit der Gesundheit , Wachstum beim Trainieren im Kindesalter ist ? Und welche Übungen ich aufjedenfall lassen sollte

Antwort
von xVoLtaRuS, 13

Kein Problem. Aber erstmal müssen wir wissen ob du ins fitniss gehst oder nicht. Grundsätzlich gibt es keine Übung die man als minderjähriger nicht machen sollte. Jedoch sollte man gelenkbeanspruchende Übungen vielleicht nur mit wenig Gewicht machen, da sonst Gefahr besteht, dass sich die Wachstumsfugen schließen.

Kommentar von User44231 ,

Ich geh nicht ins Fitness ;-) Mache hauptsächlich Übungen mit dem Eigengewicht....immer wieder auch mal mit 5kg Hanteln die sind aber nicht wirklich gesundheitsschädlich oder ?

Kommentar von Caraphernelia33 ,

Das mit dem Wachstum ist ein mythos.

Kommentar von xVoLtaRuS ,

@Caraphernelia33 Nein nicht wirklich. zwar schränken Muskeln den Wachstum nicht ein, jedoch sehr hohe Gelenkbelastung tut es.

Antwort
von SiroOne, 15

die Fettreserven sind für den Körper wichtiger als die Muskelvesorgung, was ja auch klar ist, damals gab es tagelang nichts zu essen, so das der Körper immer als letzte Reserve den Fettspeicher haben musste, damit er überlebt. Die Muskeldurchblutung wird auch schnell zurück gefahren, weil sie nicht überlebenswichtig ist.

Antwort
von xVoLtaRuS, 2

Kein Problem kannst beruhigt weiter trainieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community