Frage von Bellan, 31

Abnehmen ob es funktioniert :/?

Heute sind es genau 1 Woche, ich habe 2,7kg verloren. Vorheriges Gewicht 63,5kg bei 1,58m. Ich ernähre Mich seit 1 Woche wie folgt: Morgens 1 Scheibe Schwarzbrot mit Butter und 1 Scheibe Putenwurst. Nach der Schule einen Salat bestehend aus Paprika, Gurke, Karotten und 90gr rohem Lachs oder körniger Frischkäse. Abends esse ich vor 18Uhr wieder das selbe wie am Morgen, aber in dieser Woche habe ich es nur 2 mal geschafft "Abend" zu essen. Meine Frage lautet: Werde ich in der 2 Woche weniger abnehmen oder in etwa die gleiche Menge wie in der ersten Woche. ( treibe übrigens kein Sport) danke im vorraus ^^

Antwort
von mamut321, 12

Entscheidend wird sein, ob du die Essensmenge so beibehalten kannst. Und evtl. würde ich noch mit etwas Sport, wie Bauch, Beine, Po starten. Aber mach das wie es dir gut tut. Denn wenn du dir ein zu straffen Programm gleich zu Beginn aneignest und zu viel umstellst sind Rückschläge vorprogrammiert. Mach vielleicht wirklich einfach weiter mit der Diätnahrung, solange es für dich okay ist. 

Dann denke ich kommt es auch darauf an wie viel du vorher in der Regel an Nahrung zu dir genommen hast. Wenn das deutlich mehr als jetzt war, wirst du in der zweiten Woche vermutlich nicht mehr zu viel auf einen Schlag abnehmen. 

Aber betrachte es als längeren Prozess und sei geduldig auch wenn du mal nicht ganz so große Erfolge schaffst. Viel Erfolg damit! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten