Frage von smilla321, 163

Abnehmen nach Pillenwechsel?

Hallo :) Ich nehme seit 4 Monaten die Valette und hatte neben anderen Nebenwirkungen (Verdauungsprobleme u.s.w) 6 kg zugenommen. Ich habe in kürzester Zeit sehr viel zugenommen (vor allem an Hüfte, Oberschenkel, Brust) was sehr komisch ist. Mein Essverhalten hat sich jedoch verbessert und ich habe von der Pille auch keine Fressattacken bekommen. Liegt meine Zunahme eher an Wassereinlagerungen oder an Fett und bekomme ich diese nach wechseln der Pille wieder runter?

War wegen den NW bei meiner Ärztin, diese hat mir eine niedriger Dosierte Pille gegeben. (Desofemine 20 Nova)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stellwerk, 127

"Liegt meine Zunahme eher an Wassereinlagerungen " - kann gut sein.

"und bekomme ich diese nach wechseln der Pille wieder runter?" Das wird sich zeigen; da hilft wohl nur ausprobieren. Und ggfalls auf hormonfreie Verhütung umsteigen.

Antwort
von LonelyBrain, 114

Kann man dir so nicht beantworten. Das liegt einzig und allein an deinen Organismus und wie dieser mit der massiven Hormonzugabe umgeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community