Frage von MysteriousLove, 54

Abnehmen mit Sport und Eiweißshakes?

Hallo liebe Community!! Wie ihr in der Überschrift schon seht geht es darum ob Eiweißshakes wirksam zum abnehmen sind. Ich bin 14 und muss mindestens 10 Kilo abnehmen, da ich mindestens 10 Kilo zu viel drauf habe. Ich fange ab heute auch mit sport an, dass heißt morgens joggen und abends Fitnessstudio. Das alleine reicht nur nicht.. Natürlich könnte ich auch einfach gesünder Essen bzw. müsste ich. Das ist nur nicht so einfach weil meine Eltern das egal ist und die es nicht wegen mir ändern. Also fange ich an morgens Müsli zu essen mittags essen wir nix und abends esse ich dann nicht so viel. Nun zu meiner eigentlichen Frage: Würde mir ein Eiweißshake am Mittag oder Abend dabei mehr helfen?^^ Bei einer Eiweißshake-diät bin ich mit nicht so sicher wegen jojo-Effekt usw.

Tipps??😅 habt ihr vielleicht selber Erfahrungen damit und könnt mir einen guten und nicht zu teuren Eiweißshake empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mumi57, 24

Also das mit den Eltern kenne ich :D Du musst dir dein essen einfach selber kaufen. Sport ist nicht alles und vor allem nicht TÄGLICH!!! Die Muskeln brauchen 2-3 Tage Regenerationszeit. Ernährung ist 70% zum abnehmen, Sport unterstützt das ganze nur. Einfach Eiweißshakes trinken reicht nicht. Du musst Low carb leben (keine Kohlenhydrate) also kompletter Verzicht auf Reis, Kartoffeln und Nudeln. Ich würde mal sagen max. 30g Kohlenhydrate am Tag und VIEL Eiweiß. Fisch hat kaum fett und sehr viel Eiweiß, ich hab mir zum Frühstück immer Thunfisch in der dose gegönnt^^ Fett auch reduzieren max. 30g am Tag. Du musst ins Kaloriendefizit kommen damit du abnimmst. Du wirst in den ersten Tagen vllt. Kopfschmerzen usw. bekommen weil du keine Kohlenhydrate mehr isst, aber das muss so! Das Gehirn braucht am Tag 100-200g Kohlenhydrate und wenn du dem Körper das entziehst, stellt er seine eigenen Kohlenhydrate her durch die Fettreserven --> Abnehmen

Kommentar von MysteriousLove ,

Mhm naja essen selber kaufen ist immer so ne sache^^ bin erst 14 und viel Taschengeld bekomme ich auch nicht

Aber nur von Tunfisch werde ich am morgen auch nicht satt^^

Kommentar von mumi57 ,

Habe das damals auch mit 14 gemacht^^ Glaub mir du kannst dich nicht nur von Whey Shakes (Eiweißshakes) ernähren, nach einigen Tagen kommt dir die Kotze hoch weil die shakes so eklich schmecken :) Helles Feisch hat auch viel Eiweiß aber auch viel Fett :) Das beste ist auch Hühnerbrust, kaum fett und viel Eiweiß. Mit ner Dose Thunfisch bist du ganz sicher einigermaßen satt, das zeug liegt schwer im Magen. Aber selbst wenn du Hunger hast, musst du da durch^^ Brot hab ich noch vergessen, das darfst du natürlich auch nicht essen

Kommentar von MysteriousLove ,

Morgens esse ich im Moment eigentlich nur Müsli mit ein bisschen Milch ist das ok?

Kommentar von mumi57 ,

Nein :D Müsli besteht nur aus Kohlenhydraten und auch wenn Müsli sich gesund anhört ist das meistens ne Kalorienbombe :))

Kommentar von MysteriousLove ,

Mhm... okay danke für deine Hilfe :)

Antwort
von herakles3000, 21

1 Las das mit den Shakes den die dürften viel Kalorien haben und auch sollst du  die 3 Hauptmahlzeiten zu dir nehmen..Aber du must was an deinem essen tun zb kanst  du schon etwas dagegen tun wen man auf Pflanzennagerin Pflanzenöl umsteigt oder zb auch auf Bauernbrot oder weizenbrot und zb auf Geflügelwurst die auch nicht teurer ist und wen ja sind das ca 10 Cent,Wen du wirklich 10 kg übergewicht hast mußt du deinen Eltern klarmachen das du diese auch vom Arzt aus abnehmen mußt.Wen dein Arzt das will und deine Eltern das egal ist  wende dich an das Jugendamt den es geht auch um deine Gesundheit den übergewicht kann auch zb 'Diabetis  Führen.Außerdem Mus man auch nicht so viel ändern bei einer Diät sonder man mimt nur seine Tageskalorien zu sich zb nimt man beim einkaufen eher grobe Bratwurst  mit wenieger Kalorien mit oder welche die unter 300 Kalorien hat.Und Past auf was man Trinkt..

Was du bei einer Diät nicht machen darfst ist zb Salat als Hauptmahlzeit zu essen nur als dessen oder beilagen sonst hast du dauern hungern.!

Kommentar von mumi57 ,

Da er Eiweiß shakes trinken will, vermute ich mal ist es eine Low Carb Diät. Also sowieso kompletter Verzicht auf Brot, Nudeln, Kartoffel und Reis

Kommentar von MysteriousLove ,

Bin btw eine sie :D

Kommentar von MysteriousLove ,

Also ich trinke generell nur Wasser und gelegentlich mal einen Kaffee.

Antwort
von IndustriePeter, 27

Nehm nicht zuvielw bzw. keine Shakes. Das ist Unsinn und Geldverschwendung. Eine ausgewogene Ernährung mit eiweißreichen Produkten und einem gesunden Kaloriendefizit reichen schon um gesund und effektiv abzunehmen. Wunder dich aber nicht das die Waage vll lügt, denn grade als Anfänger wirst du relativ leicht Muskelmasse aufbauen, was deine Erfolge kleiner ausseheb lässt. Aber bleib einfach dran und keiner kann dich von deinem Traumkörper stoppen.

Antwort
von ponyfliege, 26

was sind "mindestens 10 kilo zu viel?"

wie gross bist du und was wiegst du?

was für sport machst du?

und statt einem shake - mittags 250g magerquark mit einer banane oder sonst ein paar früchten drin. danach bist du wenigstens satt, günstiger ist es auch - und du hast genug energie, um dich nicht abends mit heisshunger auf das essen zu stürzen.

Kommentar von MysteriousLove ,

Bin 1,67 und wiege 76 

und wie gesagt joggen und fitnessstudio^^


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten