Abnehmen mit schwimmen und Kickboxen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde statt Kickboxen, joggen gehen und Krafttraining machen. Schwimmen ist gut mach ich auch 2-3 mal die woche. Aber Kickboxen ist fürs abnehmen schlecht mach lieber Boxen da achtet man viel mehr auf die Bauchmuskeln, bei uns ist immer 30 min Ende Training ein Bauch Workout dran ,du spürst jeden Muskel Vorallem bauch und beine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Schnell kann sowieso niemand abnehmen, und wenn, dann nimmt man genauso schnell wieder zu.
2) Mit jeder erdenklichen Art des Bewegens kann man abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?