Abnehmen mit Almased, eure Erfahrungen und Ergebnisse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sarah,

vorweg, ich kenne mich mit dem Thema sehr gut aus, ich habe mit Shakes selber in kurzer Zeit einfach 10kg abgenommen.

Anita1211 hat mit ihrer Antwort schon manchmal recht. Das größte Problem ist und bleibt dabei die Ernährungsumstellung, welche von den meisten Herstellern (ich kenne Ausnahmen) nicht propagiert wird. 

Wenn du dich nach der "Shake-Diät" genauso ernährst wie vorher wirst du wieder zunehmen. Wenn du dagegen diese Zeit verwendest um deine Ernährung auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung umzustellen und dabei mit Shakes unterstützt, dann kannst du die Erfolge noch schneller sehen.

Ich würde nie im Leben drei Shakes am Tag trinken, geschweige denn über eine längere Zeit! Es ist zwar das notwendigste enthalten was dein Körper zum funktionieren braucht, du wirst aber massiv Gelüste bekommen weil du dich nur flüssig ernährst. 

Weiterhin schmecken vor allem Yokebe und Almased beide schlicht grausam. 

Es gibt Eiweiß-Shake-Pulver, die man gut trinken kann und wenn man sinnvolle Zutaten hinzufügt (auf meiner privaten Webseite stelle ich Rezepte vor), dann macht das Ganze auch Spaß und Genuß aber drei Mal am Tag ist schlicht zuviel

Ich habe während meiner Umstellung im Regelfall einen, manchmal aber auch zwei Shakes am Tag getrunken. Dafür habe ich Zucker in den meisten Formen gestrichen (keine Angst, du vermisst Zucker nur ein paar Tage, dann hören die Gelüste auf), meinen Konsum von Obst und v.a. Gemüse massiv erhöht und mich wieder regemlmässig mehr bewegt.

Das ist eigentlich der allerwichtigste Abnehm- und Gesundheitstipp: 

Leute, esst jeden Tag große Menge an Gemüse und bewegt euch regelmässig.

Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr es euch euer Körper danken wird, ich hatte selber keine Idee aber esse seit dem jeden Tag große Mengen und ich LIEBE es.

Meine selbst gemachten Eiweiß-Shakes mit Obst und Beeren trinke ich heute auch noch weit über einem Jahr immer noch gerne, z.B. als schnelles und gesundes Frühstück oder unterwegs. Es kommt halt auf das Eiweißpulver an und was man draus macht.

Viel Erfolg Sarah,

schöner Gruß,

Stefan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Programm, gilt auch für Jokebe und Konsorten, ist darauf ausgelegt, dass du davon nicht mehr wegkommst. Du müsstest bis in alle Ewigkeit wenigstens noch 1Shake pro Tag trinken. Jojo-Effekt ist vorprogrammiert, da das Programm auch keinerlei Hinweise auf kalorienarme und gesunde Ernährung bietet. Absolut Null. Und es gibt auch bislang niemanden, der das wenigstens 1 Jahr durchgehalten hat. Irgendwann nach wochenlangem Verzicht auf Süßes und Kohlenhydrate kommt dann der große Rückfall, die Fressattacke... und die kommt dann immer öfter, weil sich der Körper immer holt was er braucht... auch gegen deinen Willen :-)

Die Mehrheit berichtet zudem, dass der Kram echt zum Abgewöhnen schmeckt, egal ob du Aroma dazumixt oder nicht. Und das darfst du dann Tag für Tag und Woche für Woche in dich hinein schütten. Pro Monat kostet dich das ca. 60€ (pro Packung 13-15)!

Und das alles nur damit du wieder richtig fix zunimmst, sobald du das Zeug absetzt! Mit dem Traum vom Schlanksein machen diese Firmen ihr Geld und erzählen dir das blaue vom Himmel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geldschneiderei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung