Abnehmen mit 500 kcal Defizit aber wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein du solltest ein konstantes Defizit an Kalorien haben alleine durch das essen zusätzlich kommen dann die verbrannten Kalorien durch den Sport den du aber nich jeden Tag machen solltest sondern so 3-4 mal die Woche je nach Energie Lust und Laune

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaylaxD2
14.03.2016, 21:58

Also bezieht sich das Defizit hauptsächlich auf das essen?
Oder kann das auch durch Sport erreivht werden?

0
Kommentar von Bodybuilder1993
14.03.2016, 22:02

Sagen wir mal du benötigst pro Tag 2000 kcal und isst diese auch machst dann Sport verbrennst dadurch sagen wir mal 200 kcal ist das nicht sehr viel aber isst du am Tag nur 1500 kcal hast du alleine da schon 500 kcal gespart dazu kommen noch die ca 200 kcal jeden zweiten Tag durch das Trainings somit hast du gute 500-700 Kalorien

0

Du willst ja nur 5 Kilogramm abnehmen, das ist nicht sehr viel und sollte in wenigen Monaten erledigt sein. Dazu brauchst du gar nicht so genau ranzugehen, denn wenn du jetzt das so durchziehst ändert sich damit auch dein Verbrauch gleich wieder. Mach das mit dem Kalorienzählen wenn überhaupt eher grob, probier es aus und geh dann einmal in der Woche auf :die Waage. Das Ergebnis kann man nicht genau vorausberechnen, da musst du ausprobieren.

Also: Es ist ganz gleich wie du das mit dem Sport einrechnest. Im Zweifelsfall lieber vorsichtig und langsam abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaylaxD2
14.03.2016, 22:01

Ich weiß nur nicht wie ich relativ schnell und gesund abnehmen kann ohne groß meine Ernährung umzustellen,denn ich schaff es einfach nicht irgendeine Art von Gemüse zu essen .

0

Du verstehst das Abnhemen nicht da must du nur deine tageskalorien zu dir nehmen und auch danach deswegen niemals nur 500 kalorien das reicht nicht aus um den tag zu überstehen du brauchst mindestens 1200-1500 kalorien und du nimst dna auch noch ab bevor du so einen blödsin machst frage deinen hausarzt nach deinen tageskalorien und die darfst du nicht unterstreiten sonst wirst du Magerspüchtieg und Wen du zb 1500kalorien zu dir nimst und dna noch  2000 verbrauchst ist es ideal wen du mehr verbrauscht als du zu dir nimst..Einfach gesgt esse nur deine tageskalorien und mache sport aus dem ausdauerberecih und du nimst ab und rrechne nicht nach das ist alles viel zu undurchsichtieg..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaylaxD2
14.03.2016, 22:17

Les erstmal! EIn Defizit von 500 kcal und nicht Kalorienzufuhr von 500 kcal.

0

500 kcal Defizit ist zu viel, ungesund und Jojo effekt fördernd. 300 kcal wären besser und gesünder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung