Abnehmen mit 15, Ernährung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Gewicht ist eigentlich voll gut:) aber 3 Kilo sind ja nix...
Ernähr dich auf Basis der Ernährungspyramide! Die gibs auch als App! " Was ich esse "
Da kannst du eintragen, was du isst und so gucken, ob du die Ernährungspyramide gut ausfüllst!
Zusätzlich alle 2 Tage joggen und mal kurze Strecken mit dem Fahrrad fahren oder gleich zufuß! Und wenn du Bus fährst, steig 2 Stationen früher aus und geh den Rest zufuß! In nem Monat dürfte das erledigt sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgens:
- Vollkornbrot / vk semmeln mit Frischkäse/ magerquark darauf schinken/ lachs und dazu tomaten / rührei / omelette
- Haferflocken mit Milch und Obst
- Haferflocken mit Joghurt und Nüsse
Mittags:
Salat mit Putenstreifen
Kartoffeln ausm ofen mit Kräuterquark
Fisch mit reis
Fisch mit kartoffeln
Fleisch mit kartoffeln
Fleisch Gemüse Pfanne
Reis Gemüse Pfanne
Gemüse pfanne
Vollkornnudeln mit chili sin carne
Chili con carne
Hackfleischpfanne mit gemüse
Kartoffelbrei und spinat
Spinat
Suppe
Eintopf
Salat
Gemüseauflauf
Abends:
Eier
Fisch
Fleisch
Obst
Gemüse
Magerquark
Naturjoghurt
Käsewürfel, trauben und nüsse
Lg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst aufhören Süßigkeiten zu essen , Sport machen und viel Obst essen. Keine Säfte nur Wasser. Dann geht das ganz schnell :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celixo
15.06.2016, 12:52

das mit dem obst stimmt nur teilweise, denn in obst ist massig fruchtzucker (klar ist fruchtzucker gesünder als industrieller zucker, aber!), der in unmengen dem körper auch nicht gut tut (außer er würde sich vegan ernähren). deshalb lieber morgens und vormittags auf früchte und mittags und abends lieber auf gemüse setzen :-)

1

Weniger Zucker (auch Kohlenhydrate, vor allem in Reis, Brot, Nudeln, usw. enthalten werden im Körper zu Zucker umgewandelt) und weniger fettiges essen und auch trinken. Dazu mehr Bewegung, dann klappt das auch! :)

Gemüse und mageres Fleisch sind gut zum Abnehmen. Brot und Butter und Honig eher weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Frage, was willst du da abnehmen?
Ich find das voll ok?

FeX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von igniteking
15.06.2016, 11:54

Meh, hab nen ziemlichen Speckbauch :D will auch wirklich nur 3 Kilo abnehmen, ist mir wayne ob in einer Woche oder in 2 Monaten :D

0

Was möchtest Du wissen?