Frage von Backebsckekuche, 90

Abnehmen innerhalb von einer Woche?

Guten Abend:-) Hoffe euch geht's gut soweit... Ich bin 22 Jahre alt, weiblich, 172 cm groß und Wiede 57 kg. Sport treibe ich nicht aber bin ständig in Bewegung und mache aufgrund meines Studiums auch sehr oft Spaziergänge für meine Seele:) jedenfalls hab ich mir vorgenommen 5 Kilo ab zu nehmen. Bitte regt euch jetzt nicht auf und schreibt, dass ich dann zu dünn werden werde oder ähnliches. Jeder Mensch ist frei und hat seine eigenen Vorstellungen wie er seinen Körper haben will... Zurück zu meiner Frage: Wie kann ich am schnellsten Gewicht verlieren mit den oben genannten Werten? Ich wog eine Zeit lang mal 65 Kilogramm und habe innerhalb von 4 bis 5 Monaten 8 kg abgenommen aber damals ging es meiner Meinung nach schneller... Also ich konnte binnen einer Woche kleine Erfolge erkennen. Was meint ihr: wieviel kg könnte ich innerhalb von einer Woche abnehmen, wenn ich diszipliniert bin und auch bereit wäre gezielt Sport zu treiben ( Squat und Bauchübungen) Würde mich auf Antworten und Tipps freuen Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Celvin11, 81

Du kannst sicherlich in einer Woche eine gewisse Menge Gewicht verlieren. Allerdings wird der großteil davon nur Wasser sein und du läufst Gefahr danach einen Jojo Effekt zu bekommen.

Wie schaffst du das also am besten...Das beste ist die Kalorienzufur drastisch zu reduzieren und mit einem hohen Defizit zu arbeiten, das funktioniert allerdings nur kurzfristig da dein Stoffwechsel sonst einschläft. Ebenfalls ist es Bedingung dass dein Stoffwechsel momentan gut funktioniert, du also in letzter Zeit keine Diät gehalten hast.

An Sport machst du am besten Schweres Krafttraining gefolgt von einer runde Cardio. Dadurch erhälst du den besten Nachbrenneffekt und verbrennst mit dem Cardio noch einmal zusätzlich.

Kommentar von Backebsckekuche ,

Ich gebe mein Bestes... Verhungern oder "zu wenig" essen will ich auch nicht,  denn die Angst, dass mein Stoffwechsel sonst versagt, habe ich auch... Kannst du mir vielleicht irgendwelche Speisen, Früchte, Gemüse, Vitamintabletten oder ähnliches empfehlen, die meinem Stoffwechsel "gut" tun würden? Vielen Dank 🙏

Kommentar von Celvin11 ,

Am effektivsten wird es wohl sein wenn du dich nach einem Low Carb System ernährst. Da fallen dann aber auch Früchte raus, da diese auch zuviel Fruchtzucker enthalten. Lad dir doch einfach ne tracking app runter und halt nur das gewünschte Defizit ein. Dafür brauchst du keine speziellen Diät Gerichte. Es ist vollkommen egal in welcher Form du die Energie, also kcal  aufnimmst. Hauptsache die Menge passt.

Antwort
von haselnusskatze, 90

Bei dieser Größe ist jedes weitere Kilo, das du verlierst, nicht gesund. Bleib bei dem Gewicht, aber weiter runter sollte es nicht gehen.

Klar ist jeder Mensch frei ein krankhaftes Verhältnis zu seinem Körper zu entwickeln und du wirst niemanden davon abhalten können dir genau davon abzuraten und versuchen dich vor dir selbst zu schützen.

Kommentar von Backebsckekuche ,

Vielen Dank für Ihre Meinung

Antwort
von INetNeuland, 8

Innerhalb einer Woche nimmst du zu! Da du erstmal Muskeln aufbaust, Muskeln wiegen mehr als Fett. Abnehmen ist immer ein etwas längerer Prozess. Auf einen Monat gesehen würdest du mit viel Sport aber schon viel erreichen!

Antwort
von leonari, 86

Man sollte nur 1kilo pro Woche abnehmen , auf einer ungesunden Art und weise könntest du mehr verlieren aber dadurch kriegst du nur ein Jo-Jo Effekt . Versuch viel aber gesund zu essen und 2mal in der Woche joggen zu gehen ,dann schaffst du es nach 1 Monat . was ich dir eigentlich nicht empfählen würde , da ich finde das dein Gewicht okay ist ,aber wenn du dich unwohl fühlst ,dann Versuch es mal .

Kommentar von Inaina2002 ,

3 mal pro Woche joggen!Ist viel effektiver und du kannst alles über mehrere Tage verteilen

Antwort
von Alcarinel, 59

kommt drauf an.. inwiefern willst du abnehmen // was ist dein Ziel? fühlst dich zu dick und willst dünner werden? oder willst vom aussehen her so bleiben nur leichter werden?

Kommentar von Alcarinel ,

gibt da ja schöne Beispiele: ich zum Beispiel 21 Jahre alt, bin auch 1,72 groß und wiege 71-73kg,  ABER ich bin ein Strich. Bei mir sind alles Muskeln und ich gehe viel auf Ausdauer - (wahrscheinlich bin ich darum recht schmal(ich bin Fußballer). Wenn ich mich jetzt, auf dein Gewicht bezogen, ~15kg leichter mache... oje... wie soll den das aussehen. Und du bist auch noch ein Mädchen und hast zwei Brüste. Du musst doch ein Gerippe sein, oder?

Kommentar von Backebsckekuche ,

Vielen Dank erstmal für dein Kommentar. Also ich weiß ja, dass ich nicht dick bin oder zu viel wiege aber mir haben schon immer sehr dünne Frauen mit Rundungen gefallen. Ich bin der Meinung, dass ich Rundungen habe aber um meinen Bauch herrum hätte ich gerne "dünnere" haut. Also ich möchte, dass ich am Bauch herum wirklich nichts habe, was zu "kneifen" wäre... Ich merke bei mir zum Beispiel, dass ich einen viel schöneren Bauch habe, wenn ich an einem Tag mal "weniger" gegessen habe... Um diesen Effekt jeden Tag zu haben, habe ich mir vorgenommen halt noch ein paar Kilos abzunehmen... Ich Zweifel gar nicht dran, dass 'mein Bauch mit 5 Kilo weniger (in meinen Augen) besser aussehen würde als jetzt... Verstehst du?

Kommentar von Alcarinel ,

dann versuche immer eine gute Haltung zu haben und wenn du in keinem Fitnesscenter bist, dann gehe joggen und die üblichen sit ups durchführen  

Antwort
von xwonderfullx, 63

Heyy... klar kannst du in so einer Zeit 5kg abnehmen, aber denk dran: genauso und das doppelte ist dann wieder drauf:)

Antwort
von Esmeralda874, 55

Das ist überhaupt nicht gesund. man sollte nur etwa 1 Kilo pro Woche abnehmen.

Antwort
von Inaina2002, 46

5 kilo geht nicht dauerhaft,du sollest 1 kilo verlieren 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community