Frage von Nashm21, 35

Abnehmen im Krafttraing?

Abnehmen im Krafttraining - Weniger Gewicht mehr Wiederholungen?

Ich wiege 96 kg bin 21 Jahre alt und trainiere nun aktiv und regelmäßig (im Schnitt 3 Mal die Woche) seit einem Jahr.

Hab mein erstes Ziel erreicht - aufbauen. Nun möchte, nein, WILL ich abnehmen und je nachdem das Training umstellen.

Hier meine Vorstellungen ;

- 6 Tage / Woche Sport ( 3x die Woche Krafttraining, 3x Ausdauer)

- Ernährungsummstellung mit Kaloriendefizit 

Meine Frage also, macht es Sinn mehr Wiederholungen mit weniger Gewicht zu machen oder spielt das keine Rolle wenn ich im Ausgleich Ausdauer alle 2 Tage trainiere?

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar andere Tipps Diättechnisch.

Beste Grüße 

Antwort
von AndiS19, 11

Überleg die zuerst, was dein Ziel ist. Willst du Muskeln aufbauen, wäre eine Diät jetzt sinnlos. Dann solltest du erst aufbauen und später in die Diät gehen.

Wenn du generell abnehmen willst, grundsätzlich richtig. Eine höhere Wiederholungszahl wählen, weniger Gewicht und generell eher mal Cardioeinheiten einlegen.

Aber nicht vergessen, das alles funktioniert natürlich nur mit entsprechender Ernährung.

Antwort
von KaeseToast1337, 1

Spielt keiner rolle. Ausschlaggebend sind die kcal.

Antwort
von Crones, 16

Abnehmen ja
Mehr Wiederholungen nein

Kommentar von Nashm21 ,

Sorry. Die Frage wurde noch nicht bearbeitet. 

Deswegen ist die Fragestellung gerade noch beschissen 😩✌🏻️🌴

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten