Abnehmen, gut, schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also das Vollkornbrot ist sicherlich gut und der Salat auch. Das mit der Suppe kann ich nicht beurteilen.

Ich denke aber, dass du mit 14 nicht abnehmen musst. Dein Körper braucht das noch und wenn du dann ausgewachsen bist, kannst du darüber nachdenken eine Diät zu machen. 

Eigentlich reicht es schon sich gesund zu ernähren um abzunehmen. Also Vollkornbrot, Salat, Joghurt, Obst, Gemüse usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Ist gut! Aber achte drauf, dass du nicht unter deinem Grundbedarf isst! Den kannst du im Internet ausrechnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Klar ist es gesund.

2. Ja, du kannst dadurch abnehmen, dass ist der richtige Weg ;) Weiter so! Essen und Trinken ist sehr wichtig, bitte iss nicht zu wenig, dass hilft dir nicht beim abnehmen. Das ist schon richtig, wie du das machst, mach das auch täglich und dann wird das schon.


Ich wünsche dir viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein BMI dürfte bei 22 bis 23 liegen was dem Normalgewicht entspricht. Es ist außerdem bewiesen dass Menschen mit diesem BMI die höchste Lebenserwartung haben. Und wenn du dir nicht sicher bist, kannst du dich ja einfach etwas gesünder ernähren und vegetarier oder auch veganer werden (natürlich nur wenn du möchtest). Apropos: Alpro (vegane Lebensmittelmarke) hat verdammt gute Joghurts, auch in verschieden Geschmackssorten, vielleicht ist da ja was für dich dabei (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
26.04.2016, 18:40

Alpro ist aber mega teuer! Wenn ihr Vater kein Geldscheißender Esel ist, dann wird das schwer^^

0
Kommentar von LilliD98
26.04.2016, 21:31

und ihr Bmi liegt bei über 27, was auf Übergewicht hindeutet!

0

Du solltest lieber normale Speisen zu dir nehmen und dabei auch etwas sport betreiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung