Was muss ich bei der Ernährung beachten wenn ich abnehmen will?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Iss einfach gesund und ausgewogen und versuche Süßigkeiten/Softdinks(Cola & Co.)/Fertiggerichte/FastFood weg zu lassen oder iss/trink davon nur seeeeehr wenig. Dafür isst du dann viel Gemüse, Obst, mageres Fleisch, Fisch, Vollkorn- und Milchprodukte und trinkst mind. 2L Wasser oder ungesüßten Tee. Dazu noch regelmäßiger Sport (und zwar der, der dir Spaß macht) und gut ist. Du solltest da aber am besten mit deinem Hausarzt vorher noch drüber reden damit er dich dabei begleitet. Gerade im Wachstum solltest du nicht ohne rücksprache mit deinem Arzt abnehmen (wenn du nicht vernünftig abnimmst schadest du dir nämlich mehr als alles andere)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbuAzaitar
17.01.2016, 13:26

Oke danke also  darf ich z.b wenn ich 1 mal in der woche cola trinken aber halt nicht so viel richtig? DANKE Für deine Antwort

0

Was du beachten solltest, währe in 1 linie, mach es schritt für schritt!

Streich nicht alles von deinem Plan, damit dir Wasser "besser" schmeckt oder du dich überhaupt erstmal an Wasser gewöhnst, solltest du bestimmte getränke mit Wasser / Selterwasser mischen, das hilft für den anfang ziemlich gut.  Dann in der nächsten Woche z.b. Verbannst du Süßigkeiten aus deinem "Leben" ( Süßes ist erlaubt, nur eben in Maßen und nicht in massen). In der nächsten Woche, isst du z.b. zu jeder Mahlzeit Obst/Gemüse und dann fängst du an selber zu Kochen und das gesünder.

Du solltest wenn du Zeit dafür hast, brot selber backen. Vollkornmehl kaufen, rezept suchen und tada, schon ist es viel gesünder als die aus dem Laden. (Frag einfach deine Eltern ob sie dir evtl. dabei helfen)

Chisamen sind auch sehr gut, sie sättigen und haben sehr viele wichtige Inhalte, google einfach mal danach und du siehst was sie alles beinhalten.

Such dir Sport welcher dir spaß macht, mach keine ratigaldiät, sondern geh langsam an die Sache. Schnelle abnahme bringt jo-Jo effekt und hängende Haut. Nehm desshalb langsam ab und cremé gut deine Haut ein, damit sie sich auch gut zurück bilden kann.

Nehm keine Abnehmdrinks etc zu dir, das bringt sogut wie nichts.

Du solltest aber bevor du das alles dir vornimmst: Dein BMI ausrechnen, damit du überhaupt erst einmal weißt, wieviel du abnehmen musst um einen gesunden BMI zu erhalten ( Es gibt im internet genug BMI rechner schau einfach mal durch)

Also, worauf wartest du noch?  Gestalte dein leben gesünder :)

Viel erfolg kleiner, und setz dir kleinere abnehmziele, das motiviert dich unheimlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iss weniger fastfood und süßigkeiten und trinke viel wasser und mach regelmäßig sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß bist du - dieser Wert fehlt noch.

Bei 180cm bist du mit 90 kg fast noch normal, bei 160cm übergewichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung