Frage von Frederickk, 35

Abnehmen durch Salat?

Ich bin wirklich sehr dick aber liebe Salat. Ich hab mit vorgenommen jedem Tag einen Gurkensalat mit etwas Feta zu essen. Das will ich mehrere Wochen durchziehen nur die Sorge ist das meine Muskeln abgebaut werden. Ich ca 3 mal in der Woche ins Fitness also 30 min Laufband und dann Mukeln aufbauen. Werde ich auch wirklich FETT verbrennen?

Antwort
von Elizabeth2, 19

was du brauchst ist eine medizinische Begleitung. Du kannst dir Infos bei der Krankenkasse holen, bei deinem Hausarzt. Mit Gruppe geht es leichter - weight watcher als Gruppe auch nicht schlecht. Lasse dich umfangreich beraten. Und natürlich wird gesunde reichhaltige aber kalorienarme Ernährung kombiniert mit Sport - anfänglich Bewegungssport und dann mehr. Aber alles mit Beratung. Dann schaffst du alles, was du dir für dich vorgenommen hast.

Antwort
von Rendric, 20

Das hilft nur, wenn du den Salat nicht nur zusätzlich zu deinem täglichen Ernährungsprogramm isst, sondern dafür auch auf andere kalorienreiche Nahrungsmittel verzichtest.

Dann aber wiederum ist es recht einseitig und du hast sicherlich auch bald die Nase voll von Gurken-Feta-Salat.

Aber mit der Bewegung bist du definitiv auf dem richtigen Weg.

Antwort
von Savix, 19

Verstehe ich das richtig, dass du nur Salat essen willst? Das ist keine gute Idee, da du dadurch einen Nährstoffmangel erleben wirst. Außerdem kannst du damit allein nicht deinen täglichen Kalorienbedarf decken.

Hungerdiäten sind nicht zielführend.

Antwort
von AnnnaNymous, 23

Einseitige Diäten sind zum Scheitern verurteilt.

Antwort
von Wernerbirkwald, 11

Wenn du abnehmen willst,musst du weniger Kalorien in deinen Mund stecken,als dein Körper verbrennen kann.

Das funktioniert!!!!!!!!

Antwort
von Almalexian, 21

Iss normal und treib Sport. Dann verbrennst du Fett und baust Muskeln auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten