Frage von Dreamboyx3, 65

Abnehmen durch fast hungern?

Ich habe vor kein Frühstück und Abendessen zu essen sondern ich esse beim mittagessen so lange, bis ich satt bin und wenn ich am abend kohlendampf bekomme es zu verdrücken und nur wasser zu trinken.. was hält ihr von dieser idee?

Antwort
von RayBlue, 22

Ess dich mit salat oder gemüse satt. Hat ein hohes volumen im magen bei wenig kalorien.

Antwort
von Almuric, 31

Wenn du hungerst schaltet dein Körper automatisch in eine Art "Notprogramm" in dem er den Kalorienverbrauch reduziert, weil nix mehr nachkommt. Dann nimmst du nur noch sehr, sehr langsam ab und schädigst deinen Organismus, weil außer den Kalorien auch keine Nährstoffe mehr bekommt.

Such dir ne vernünftige Diät im Internet und Bewegung,Bewegung,Bewegung... dann läuft´s !

:-)

Kommentar von blvcck ,

Es gibt keine vernünftige Diät.

Kommentar von blvcck ,

Diäten sind nie vernünftig, denn sie haben immer ein Ende und somit nimmt man am Ende auch wieder zu. Man sollte seine komplette Ernährung umstellen.

Antwort
von Yannick1998, 36

Ne ist eher nicht gut , nimm lieber kontinuierlich ab . Also 500kcal Defizit am Tag

Antwort
von wolfram0815, 14

Mit hungern abnehmen! Da dreht sich nachher alles ums Essen. Man kann auch  ohne Gewalt abnehmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community