Frage von SchulhilfeBitte, 31

Abnehmen durch Boxen? geht das?

Hallo, ich wollte fragen, ob wenn man sich gesund & ausgewogen ernährt, aber auch jeden Tag 1 Stunde boxt ( Bild eingeblendet ) mit dem "boxständer" ob man sein Gewicht reduzieren kann?
würde gerne von dem ganzen Sommer Eis Kalorien usw wegkommen 😂

Antwort
von Leyx333, 19

Ist zwar nicht wirklich boxen aber durchs Kickboxen habe ich ehrlich gesagt zugenommen, da wie man mir immer wieder schön erklärt hat Muskeln eben mehr wiegen als Fett, den Unterschied sieht man dann aber auch deutlich! Ich bin sicher, dass wenn du etwas breiter gebaut bist und es sich nicht nur um 5 Kilo handeln, du sicher damit abnehmen kannst.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau & Kalorien, 9

Hallo! Alle sportlichen Aktivitäten verbrauchen Kalorien - auch Boxen.

Antwort
von SickPeter, 6

Ich mache auch über 1 Jahr Fitness und mein Fazit: Wenn du nur abnehmen willst, musst du deinen Täglichen Kalorienbedarf ausrechnen und jeden Tag weniger Kalorien essen als du benötigst.

Also bist du dann im sogenannten Kaloriendefizit.

Boxen musst du nicht, aber wenns dir spaß macht, wieso nicht. Außerdem verbrennst du dann mehr Kalorien :)

Antwort
von Prante, 21

Hi,

ja sicherlich kann das beim Abnehmen helfen. Bewegung ist in der Regel immer gut dafür, natürlich mit der passenden Ernährung dazu...

Antwort
von rosek, 12

klar geht das :D

ich habs durchs boxen sehr sehr viel abgenommen ...

Fast 15 Kilo

Kommentar von SchulhilfeBitte ,

danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community