Frage von Runadya, 117

Abnehmen durch 30min?

Hey leute ich bin 1.65 groß und wiege leider 67-68kilo ich wünde gerne abnehmen und zwar habe ich meine ernährung schon seid 2tagen umgestellt aber um vernünftig abnehmen und fett zu verbrennen braucht man ja auch sport würde es reichen wenn ich jeden tag eine halbe stunde steppe also jogge wüede ich dardurch auch abnehmen? Wenn ja wie viel und wie lange dauert es

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Fettverbrennung, Nahrung, Untergewicht, ..., 13

Hallo! Der Weg ist richtig - 30 Minuten passt auch.Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt. 

Übrigens : Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch.

Aber Du brauchst Geduld, zu schnell ist auch für die Haut nicht gut.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von CharliCha, 7

Paast genau. Wenn du 30 min am Tag machst deine Ernährung umstellst. Dann schätze ich 1,2 oder 3 Monate. Kommt drauf an wie lange man durchhält

Antwort
von hallowgd, 58

Ich habe auch mit 30 min angefangen und es half.du musst dich aber darauf einstellen das sich der Körper schnell an diese 30 min gewöhnt. Also musst du deine zeit bei jedem Gang erweitern,da sich der Körper ansonsten an die 30 min gewöhnt und kein weiteres fett abbaut,da joggen eher dafür gedacht ist um die Ausdauer zu trainieren und Muskeln aufzubauen.ich habe dadurch 20 Kilo abgenommen ,aber ich würde dir auch ganz gerne das Fahrrad ans Herz legen.das trainiert den po und die Oberschenkel

Kommentar von Runadya ,

ja also meine angst ist es das ich statt vett verbrennung muskeln aufbaue? wie kann jch dafür sogen das das nicht passiert

Kommentar von hallowgd ,

Also grundsätzlich gilt:muskeln verbrennen auch fett .Die muskelschicht ist straffer und flacher das fett wabbelt und die Fettschicht ist dicker.kurz:egal ob du muskeln Aufbaust oder nicht,du wirst an Masse verlieren.beim laufen tritt die fettverbrennung nach 30 min ein.also für den Anfang 40 min dann steigern

Antwort
von Winkler123, 75

Zwei Tage sind gar nix. Du mußt mehr Geduld haben. Und wenn du zuviel Sport machst kriegst du wieder Hunger ...

Antwort
von schmeissflieger, 59

Steppen?!=auf der Stelle Laufen ?!=Blödsinn!....... richtig joggen oder hometrainerfahrrad, klar nimm man da in einigen Wochen ab.Sogar mit 15 Min.

Kommentar von leonielala ,

Also ich denke eher, das sie das Gerät "Stepper" meint und das verbrennt gut Kalorien!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community