Frage von junkissilly, 69

Abnehmen bis zum Sommer?

Hallo ihr da! Ich habe mal eine Frage: Wie kann man effektiv und schnell abnehmen? Am Besten mit einer Sportart oder generell mit Sport. GLG

Antwort
von rosek, 23

Abnehmen tust du durch ein Kaloriendefizit ! Bedeutet , weniger Kalorien zu dir nehmen als du eigentlich benötigen würdest.

Durch Sport kannst du unterstüzten , mehr Kalorien zu verbrennen und Muskulatur aufzubauen (welche  ebendfalls kalorien verbrennen)

Kostenlos wäre Joggen oder Homeworkouts (gibts 10000 auf youtube)

Was du bezahlen müsstest und meiner Meinung nach mehr bringt : Schwimmen gehen oder Fitnessstudio


Antwort
von Maruna99, 17

Also nur mit Sport kannst du nicht abnehmen, bzw nur bis zu einem bestimmten Punkt. Die Ernährung spielt nämlich eine sehr wichtige (wenn nicht sogar die wichtigere) Rolle.

Beim Sport solltest du darauf achten, dass du nicht nur Kardiotraining machst (wie joggen), denn nur mit Ausdauer wirst zu zwar etwas dünner, aber um Kalorien zu verbrennen brauchst du Muskeln - und die bekommst durch Krafttraining, also auch das bedenken. Oft werden in Fitnessstudios Kurse angeboten, die beides kombinieren. Freeletics wäre auch eine Idee. Oder du startest auf eigene Faust. 

Antwort
von Semno, 19

Nach und nach die fetten und süßen und kohlenhydratreichen Speisen mit protein- und ballastoffreichen Nahrungsmitteln ersetzen.

Viel Wasser trinken. Alle Getränke mit Zucker und Süßstoffen weglassen.

Sport: Das was dir persönlich Spass macht (Sumo z.B.), jeden Tag intensive 20 Minuten.

Antwort
von zahlenguide, 9

bevor du nun sport machst, solltest du die ärztlich untersuchen lassen. auch falls du deine ernährung umstellen möchtest, kannst du einen genetischen test machen, welche nahrungsmittelgruppen dein körper schlecht und welche er gut verarbeitet. so kann es z.B. sein, dass du zuckerlastige dinge nicht essen darfst, aber ein hamburger kein großes problem darstellt - oder umgedreht - so ein test kostet 200 euro.

wenn du so einen teuren test nicht machen möchtest, kannst du dir auch behelfen, in dem du alles was viel energie hat, in kleineren portionen als beilage isst. also z.B. nudeln nur ein bestandteil auf deinem teller ist und nicht der hauptbestandteil - gut wäre z.B. wenn du statt nur 30 lebensmittel nun mehr als 200 natürliche lebensmittel isst, also auch viele dinge isst, die du vorher eher sehr selten gegessen hast - z.B. kohlsorten, exotische früchte usw. 

bei der ernährung kannst du dir auch helfen, indem du keine zwischenmahlzeiten mehr isst, sondern bei deinen drei hauptgänge frühstück, mittag, abendessen bleibst. denn 2 stunden nach deiner letzten mahlzeit beginnt erst dein abnehmhormon wirklich anzufangen, fett abzubauen. du solltest also drei stunden vor dem schlafengehen das letzte mal was gegessen haben und danach nur noch stilles lauwarmes wasser trinken.

wenn du deine ärztliche untersuchung hinter dir hast, solltest du mindestens fünf stunden die woche spazieren gehen und mehrmals die woche oberkörpertraining machen - am anfang leichtes oberkörpertraining. so werden durch die gut verteilten kleinen muskeln die nährstoffe optimal verteilt, krankheitserreger schneller angegriffen und können sich nicht so leicht überall verteilen und schneller fett verbrannt. es gibt auch wissenschaftler, die sagen, dass kurze aber dafür kräftezehrende kraftsporteinheiten wirkungsvoller sind als viel sport zu treiben. dies musst du aber für dich selbst herausfinden.

arbeite lieber mit profis zusammen, die eine ungenau haltung erkennen. denn du sollst ja gesünder werden durch den sport und nicht ungesünder. 

viel erfolg beim abnehmen!

Antwort
von user023948, 6

Effektiv UND schnell geht schon mal garnicht!
Stell deine Ernährung für immer um und mach Sport wie zum Beispiel Schwimmen oder Tanzen! Joggen ist nur sinnvoll, wenn du nicht mega Übergewichtig bist, denn sonst schadest du deinen gelenken!
Wie viel wiegst du denn? Wie groß bist du und wie viel willst du abnehmen?

Antwort
von maja11111, 23

du solltest doppelt laufen: ernährungsumstellung und sport. geh doch mal in ein gutes fitnesscenter. die helfen dir dabei etwas für deine gesundheit zu tun und helfen dir gesund abzunehmen.

Antwort
von horvur, 14

Seilspringen, Schwimmen und Joggen sind gute Sportarten. Du kannst in ein Fitnessstudio gehen oder dir auf youtube Work-Out Videos ansehen. Außerdem findest du in google bilder so 'challenges' wie zum beispiel eine '30 Day AB-Challenge'. http://www.wcvb.com/image/view/-/26302086/highRes/1/-/maxh/480/maxw/640/-/4y3sc4...

Antwort
von DarkSirey, 19

schwimmen ist super weil du da sehr viele muskeln benutzt. da verlierst du am meisten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten