Abnehmen, aber zu faul?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Führe dir dein ziel vor Augen ..stell dir deinen traumkörper bildlich  vor und dann guck in den Spiegel ..entweder du bleibst so wie das,was du im Spiegel siehst ..oder du machst Sport und dein ziel wird zum greifen nah,liegt also an dir ob du es greifen möchtest oder nicht ..du musst nur das 1. Mal überwinden ,die Motivation steigert sich von Training zu Training v.a wenn du noch Erfolge siehst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Faul und falsche Ernährung ist nicht förderlich.
Wenn du ein Ziel hast setz alles daran es zu erreichen.

Folgende Teilziele sind für den Erfolg erforderlich
*Regelmäßiger Sport im  angemessenen Ausmaß
*Ernährung
*Regeneration

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Zauberwort heißt Disziplin. Wenn dich deine Figur wirklich stören würde, dann würdest du auch die nötige Disziplin aufbringen, daran was zu ändern. Scheinbar ist es so schlimm noch nicht mit deinem Übergewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?