Abnehmen aber wie in einem Monat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich hast du deine Frage schob fast selber beantwortet. Ich würde den Umstieg auf eine gesunde Ernährung eher langsam angehen,z.B mit Woche eins: nur 3 Tage mit Süßigkeiten, Woche 2:2 Tage mit Süßigkeiten oder so.

Wichtig ist,dass du dir nichts so wirklich verbietest oder unerreichbare Vorsätze machst (z.B ab dem nächsten Tag sofort komplett mit fettigem Essen aufhören und nur noch minimal salzen) ,damit kommt man nämlich nicht weit.

Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Größe, Alter, Gewicht?

Gibt zu viele die ihr Gewicht erhöhen, weil sie magersüchtig sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
21.05.2016, 16:22

Okay... unter 50 wär Untergewicht... Wieviel willst du eig abnehmen?

0