Frage von suryoyo2015, 179

abnehmen ab mittag gar nichts mehr essen?

morgens esse ich nie keine zeit und zudem gar kein hunger bin es gewohnt wegen der arbwit.

13 uhr esse ich mittag auf der arbeit ein joguhrt ibst gemüse und belegtes brötchen zudem 100% orangensaft 1 liter flasche.

dann bin ich so voll das ich bis zum nächsten tag nichts esse bzw bis 13uhr am nächsten tag.

fühle mich leichter und merke nehme ab. habe das gefühl nehme ca max 500kalorien am tag maximalll.

denkt ihr so nimmt man ab?!?!

danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 115

Na ja du kannst auch gar nichts essen und abnehmen, bis du aussiehst wie ein Streichholz.

Versuche mal regelmässig und kleinere Portionen zu essen. Sollte eigentlich auch einleuchten, wenn du in der Früh eine gute Grundlage für deinen Stoffwechsel schaffst, dass man dann weniger Heißhunger bekommt.

Keine Ahnung wieviel Zucker eine Flasche Orangensaft hat, würde das mal eintauschen gegen ungesüsste Getränke.

500 Kalorien sind zu wenig und wenn du so weitermachst, dann bekommt dein Körper zu wenig Stoffe, die er braucht.

Es kommt nicht darauf an, wie wenig man isst, sondern, dass man das richtige zu sich nimmt, wie z.B. Ballaststoffe.

Antwort
von Flammifera, 86

Hey :)

Ja, so nimmt man ab, und ja, so schadet man sich gesundheitlich extrem!

500kcal ist weniger als die Hälfte deines Grundbedarfs an täglichen kcal - das heißt, dass dein Körper nicht einmal genug bekommt, um lebenswichtige Organe über längere Zeit am Laufen zu halten. Zudem bekommst du so niemals die notwendigen Nährstoffe.

Du solltest dringend damit anfangen, mehr zu essen, und selbst dann wirst du davon nicht dick werden. 

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit, denn das gibt dir Kraft für den Tag. Ich kenne zwar das Problem, dass man morgens keinen Hunger hat, aber da hilft oftmals einfach etwas früher aufstehen. Der Hunger kommt meistens, wenn man einige Minuten auf den Beinen ist. Fange langsam an - vllt ein halbes Vollkornbrötchen oder ein kleines Müsli.

Mittags kannst du das ruhig so beibehalten, wenn du keinen Hunger hast, das ist vollkommen ok und gesund. Abends empfehle ich dir zumindest einen kleinen Snack.

Wenn du etwas um die 1800kcal isst, solltest du als durchschnittlicher Erwachsener immer noch abnehmen, solange es eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist.

LG

Antwort
von GravityZero, 90

So wird man krank und schadet seinem Körper. Das ist keine Ernährung, ein Kleinkind benötigt schon mehr um seinen Körper am laufen zu halten... Wenn du das weiterhin durchziehst landest du im Krankenhaus.

Kommentar von GravityZero ,

Und wer keine Zeit für das Frühstück hat, der plant einfach schlecht.

Antwort
von RuhrpottNiklas, 81

Ich denke es eher nicht. Der Körper braucht natürliche Fette. Und morgens nichts essen ist ungesund, es heißt ja nicht umsonst, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit ist.

Die beste Möglichkeit abzunehmen ist kohlenhydratarme Lebensmittel wie z.B: Fleisch / Fisch / Salat / Eier / oder Nüsse zu essen.

Natürlich ist Sport auch ganz wichtig.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

LG

Niklas

Antwort
von ElseK, 67

Nein!!!

So stellt sich der Körper nur auf "Sparflamme" ein. Man muss regelmäßig essen und auch genug!! Bei dem was du machst, holt sich der Körper so viel Energie aus den Nahrungsmitteln, wie es geht und dadurch nimmst du, wenn du irgendwann wieder mehr isst, schnell zu (Jojo-Effekt). Iss lieber normal viel und gesund, viel Gemüse, Fleisch, Eier usw. Aber genug essen!!! Du isst viel zu wenig!

Mit freundlichen Grüßen,

ElseK

Antwort
von 100TageFettweg, 48

Ja, so nimmst du ab. Aber es macht nicht glücklich und ist nicht gesund...!

Antwort
von fuckxngtumblr, 40

Nein,
Wenn du dich nicht richtig ernährst, dann bekommt dein Körper nicht das, was er braucht. Und dann nimmt dein Körper das was er braucht (z.B. fette) schneller auf. Dann nimmst du viel schneller zu. Ich würde versuchen mich richtig zu ernähren. Nicht nur das, was schmeckt, sondern ausgewogen. Etwas Fleisch mit Gemüse uns reis. Dafür eben weniger Fleisch und umso mehr Gemüse. Am besten Wasser trinken und so nimmst du auch gesund ab.

Antwort
von Liesche, 52

Kann schon sein, wenn Du Dich wohl dabei fühlst!

Antwort
von teddy1202, 24

Ach du armes Ding!! Versuch mal ein richtig gutes Frühstück (weiches Ei, Toast mit was drauf, Kiwi oder andere Frucht, und Tee oder Kaffee).

Frühstück wie ein Kaiser, mittags wie ein König oder abends wie ein Bettelmann.

Veraltet, macht aber Sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten