Frage von Saulgau, 55

Abnehmen 3 KG bis 7 Mai wegen Turnier?

Aufgrund eines Tunieres sollte ich schnell noch bis zum 7.5 3kg verlieren

Zu mir ich bin 1,78 groß wiege im moment 72,3 und sollte auf 69kg kommen Männlich 24 Jahre Vegetarier arbeite auf dem Bau also Trinken tue ich über den Tag fast 4 Liter Sport mach ich Montags Mittwochs Freitags Samstags 2 Stunden Jiu-Jitsu Ja ich weiß von dem JoJo effekt doch das ist mir egal Bitte um Hilfe ohne irgendwelche Medikamente hoffe das Ziel ist machbar

MfG Saulgau

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von watergirl93, 27

3 Kg ist durchaus machbar,

Ich weiß natürlich nicht wie viel du schon machst aber hier ein paar grundsätzliche Tipps.

 möglichst Eiweißreich und Fettarm essen. Möglichst auf Naschkram und Alkohol/Softdrinks verzichten, stattdessen viel Obst, Gemüse und Wasser.. Außerdem viel Bewegen am Besten Konditionstraining wie joggen oder schwimmen. Vorsicht bei Kraftraining, das ist zwar in keiner weise schädlich allerdings wiegen Muskeln mehr als Fett und dir geht es ja um in erster Linie ums Gewicht.

viel Erfolg

Kommentar von Saulgau ,

Ernähre mich schon sehr ausgewogen also möglichst noch das Brot weg lassen was aber wegen der körperlichen Arbeit sau schwer ist 
Esse morgens halt 2 Scheiben Vollkornbrot mit Käse 
Welche Alternative zu Käse da ich kein Fleisch esse in der Mittagspause auch und Abends dann warm soll ich da einfach nur noch nen Obst essen

Kommentar von watergirl93 ,

Auf keinen Fall, was immer noch nicht bei allen angekommen ist, ist das wer zu wenig isst zu nimmt, der Körper geht in den Hunger-Modus und lagert alles sofort ein, außerdem zehrt der Körper dann von den Muskeln das kann im Extremfall zu Organ- und Herzschäden führen. Also Gesund essen aber nicht hungern!!

Wenn du dich schon recht gesund ernährst würde ich dir raten zu versuchen es über Sport und Bewegung zu machen. zusätzlich zu allem was du schon machst kannst du z.B. 2-3 mal die Woche ca.30-40 min joggen oder schwimmen. Wassersport hat noch den Vorteil, das der Körper schon alleine dadurch Energie verbraucht, dass er sich wärmen muss.

Antwort
von Testomino98, 28

Viel Wasser trinken, möglichst immer unter deinem Kaloriendefizit bleiben am Tag, ab und zu mal Ausdauertraining (30-45min.) Radfahren, Joggen, Springseilen oder sonst was. Keine Junk Foods, Gesund ernähren, möglichst wenig Kohlenhydrate.

Wenn du das alles befolgst, wirst du in 2-3 wochen schon reichlig mehr als genug abnehmen. Sobald du das Gewicht erreicht hast, dass du wünschst, kannst du mit dem Ausdauertraining aufhören.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community