Frage von notxangel, 56

Abnehmen 20kg, Trainingsplan?

Hallo ich habe beschlossen mein Leben endgültig zu ändern. Ich möchte Abnehmen!
Nur das Problem ist ich habe keine Ahnung wie ich anfangen soll.

Meine Daten: m/14 (körperlich aber sehr weit entwickelt wie 16). 1.70 groß und 85kg schwer.

Ziel: -20kg in einem Zeitraum von unter 6 Monaten.

Wie soll ich mich ernähren? Wie oft soll ich mein 20minütiges Workout machen, täglich? Wie oft soll ich ins Gym gehen? Oder wie oft bzw was soll ich sonst alles machen? Um abzunehmen? Low carp? Bitte Tipps zum Abnehmen!

Lg

Antwort
von gschyd, 22

Grundsätzlich ist sehr positiv, dass Du etwas gegen Dein Übergewicht machen willst - allerdings solltest Du Dich beim Abnehmen unbedingt durch  eine Fachperson begleiten lassen!

  • In Deutschland gibt es 800'000 Jungendliche & Kinder, die in der gleichen Situation sind wie Du - ich meine damit keinesfalls, dass Du nichts daran ändern sollst oder kannst - nur, dass Du nicht alleine bist.
  • Bitte Deine Eltern, Dich bei der Hausärztin / dem -arzt oder einer Ernährungsberatung (für Jugendliche) anzumelden - die können Dir auch genau sagen, in welcher Zeit wieviel abzunehmen sinnvoll & gesund ist und auch weitere, individuell auf Dich abgestimmte Tipps geben.
  • Verzichte auf das Ausprobieren von eigenen Diäten! Dein Körper befindet sich noch in der Entwicklung und braucht eine ganze Menge verschiedener Nährstoffe. Das ist bei den meisten Diäten nicht garantiert und sie können Dir schaden.
  • Es geht nicht darum schnell abzunehmen - das ist nicht gut, sondern langsam und stetig und sein Essverhalten so ändern, dass - wenn Normalgewicht erreicht ist - dieses einfach gehalten werden kann :)
Antwort
von deepshit, 9

Mach keine Diät und 20 kg sind unrealistisch, zumindest gesund. Naja...wegen den Diäten...theoretisch kann man low Carb machen, aber solch eine Diät empfehle ich eigentlich so gut wie niemanden und vor allem keinem 14. Jährigem. Mache einfach das was der eine user grysh oder wie auch immer geschrieben hat. Das funktioniert dann gut :)

Antwort
von Kazule, 28

Also als erstes solltest du gesund Ernähren und zwar musst du nur Gemüse essen halt Lebensmitteln ohne Zucker (Genauer Industriezucker)

Als nächstes solltest du auch Sport machen , am besten wäre Joggen , Fahrrad fahren , vielleicht auch mal Liegen stützen usw.

Mehr weiß ich leider nicht mehr aber wenn du noch mehr wissen willst dann klick hier :

https://www.fitundgesund.at/abnehmen-trainingsplan-artikel-2098

Viel Erfolg bei deinem Plan :)

Kommentar von onyva ,

Sorry aber der Trainingsplan ist reine Gymnastik. Das ist natürlich nichts schlechtes und Beweglichkeit ist für den Fragenden natürlich wichtig, aber mehr bringt Cardio in Form von Schwimmen, Rad fahren, laufen.... zu beginn erstmal schnelles Walken. Zusätzlich noch Krafttraining welches dabei unterstützt den Kalorienverbrauch dauerhaft (auch im Ruhemodus) zu erhöhen und den Muskelabbau in einer Diät entgegen zu wirken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community