Frage von vip009, 65

Abnehmen; 15 Jahre; 181cm; 102kg;?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin 15 Jahre alt werde bald 16. Derzeitig wiege ich 102/103kg. Ich habe vor kurzem angefangen abzunehmen, indem ich meine komplette Nahrung umgstellt habe, nur noch Wasser trinke und etwas Sport treibe. Davor habe ich überhaupt kein Sport getrieben.

Meine Frage ist: Gibt es was besonderes zu beachten? Hat jemand Erfahrung damit gemacht? Angemessenes Gewicht? 80kg?

Ich habe mich erkundigt und schon herausgefunden das ich nicht gleichzeitig abnehmen und Muskeln aufbauen kann. Daher möchte ich erst effektiv abnehmen und dann Muskeln aufbauen.

Antwort
von Thadeus, 24

Der Anfang ist auch nicht schlecht.Gut das du dich dazu entschieden hast.Denn gesund ist das nicht. Beim abnehmen einfach Kalorienarm essen.Fastfood wie Pommes,Döner,Pizza,Bürger oder sonst was vermeiden.Zuckerhaltige Getränke wie Eistee,Cola,falscher Orangen/Apfelsaft vermeiden.Am besten wäre Wasser.Zucker sollte man eigentlich komplett vermeiden,da es den meisten aber nicht einfach fällt solltest du darauf achten so wenig wie nur möglich zu dir zu nehmen.Beim abnehmen achtest du darauf Kalorienarm zu essen und dabei viel Sport zu betreiben.Dein Körper brauch nun mehr Energie ->da er von dir aber zu wenig bekommt,nimmt er sich die Fettreserven vom Körper.

Antwort
von Lightman95, 30

Muskelaufbau bzw eher Muskelkräftigung und Abnehmen geht durchaus gemeinsam. 2x die Woche Training mit Gewichten plus 2-3 mal Cardio ist für den Anfang top. 

Erstmal Daumen hoch. Cool dass du deine Ernährung so umgestellt hast und das durchziehst! 

Zu beachten. Ernährung natürlich ausgewogen mit hohem proteingehalt. Morgens IMMER frühstücken. Abends IMMER zu abend essen. 

Sport. Die Regeneration gehört zum sport wie das training. Zu viel (intensiver) sport ist schädlich. Dh geh das bitte moderat an. Ums gewicht mach dir keine gedanken. Ob du am ende 80 oder 85 kg hast, wenn es gut ausschaut, du zufrieden bist, deine muskulatur den körper härter werden lässt, das zählt. Sche i.. auf das was die Waage dann sagt. 

Und lass alles mit ausreichend Zeit geschehen. Sonst kommt der jojo effekt und das demotiviert immens. 

Setz dir kleine erreichbare ziele. Ein cheat day ist erlaubt und pflicht. 

Viel erfolg

Antwort
von poldiac, 28

Das geht schon, aber dafür musst eben mehr als ein wenig Sport machen.

Wenn Du Muskeln abbaust, darfst gleichzeitig noch weniger essen, da Dein Körper somit immer weniger kcal benötigt um sein Gewicht zu halten.

Empfehle Dir daher noch mehr Sport zu machen, aber auf keinen Fall zu hungern. Gesunde Ernährung ist top, aber eben nicht hungern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community