Frage von Lailasaru, 64

Ist meine Ernährung so in Ordnung um 1 Kilo pro Woche weg zu bekommen wenn ich 10 Kilo abnehmen will?

Möchte 10 kilo abnehmen ist meine ernährung in ordnung oder ungesund F: 2 mandarinen M: pakistanisches essen ( reis mit linsen ) A: knäckebrot mit pute Ab und zu schokolade

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 19

Zu wenig und viel zu einseitig. Du solltest schon ANSTÄNDIGE Mahlzeiten zu dir nehmen. Gerade morgens ordentlich Frühstücken. Mittags und Abends kannst du dann "normal" gesund essen! Mit dieser Mangeernährung nimmst du nicht ab sondern schadest nur deinem Körper und nimmst im endefekt mehr zu.

Abgesehen davon: Wie alt, schwer und groß bist du denn? Musst du wirklich 10kg abnehmen weil du Übergewicht hast oder willst du das nur weil du der Meinung bist zu dick zu sein?

Antwort
von 1weissblaurot1, 6

A. kommt auf deine Gesamtkcal an

B. schaff dir einen gesunden Defizit von deinem Tagesbedarf, der sagt aus ob du abnimmst oder zu nimmst

C. Deine Makros müssen angepasst sein

D. Beweg dich einbisschen

E. Wirst du in 1 Woche, mit einem gesunden Defizit, nicht 1 kg wegkriegen, eher in 1,5- 2 wochen, für 1kg reines Fett

F. zu wenig kohlenhydrate, zu wenig Proteine und zu wenig Fett in deiner Ernährung.

Antwort
von fitnesshase, 41

F: kannst ruhig ein Joghurt und/oder paar Haferflocken zu deinen Mandarinen essen!
M: Gut!
A: ja Salat/Gemüse und Pute ist ideal! Knäckebrot auch ok.
Die Schokolade ist natürlich nicht so gut das weißt du ja selber :D die würde ich wenn dann früher essen wenn es schon sein muss und nicht als letzte Mahlzeit das wird dann ja gar nicht mehr verbrannt und setzt an

Antwort
von konstanze85, 29

Verleg das knäcke vom abend auf den morgen und streich die schokolade. Abends zum fleisch dann besser gemüss

Antwort
von Welfenfee, 34

Auf Dauer zu einseitig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten