Frage von Himmelsbaum, 268

Abnehmen über Sommerferien?

Hallo :)

Ich bin ein Junge, 15 Jahre alt, 180cm groß und 60kg schwer.
Ich möchte über die Sommerferien abnehmen, weil ich mich zu dick finde. Da ich in Österreich wohne, beginnen die in 2 Wochen und halten 9 Wochen an.
Ich arbeite nach Ferienbeginn 4 Wochen in einer Elektronikfirma und möchte jeden Abend schonmal joggen gehen.
Nun wollte ich fragen ob das überhaupt reicht, um effektiv abzunehmen? Ich esse ziemlich wenig, aber das finde ich auch gut so, weil ich sonst ja an fett zunehmen könnte. >.> ca. 500kcal
Wäre nett, wenn jemand hier mir ein paar Übungen, Sportarten empfehlen könnte wo man viel abnimmt und im besten fall auch noch spaß daran hat! :D
Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 33

Du bist eher zu dünn als zu dick. Bitte pass auf dich auf und lass dkr helfen. Lg

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 73

180cm / 60kg: eher Untergewicht

Da hast sicher eine falsche Selbstwahrnehmung und bist auf dem besten Weg auf eine Essstörung zuzusteuern.

500kcal sind eindeutig zu wenig. Selbst mit 1500kcal würdest du noch eher ab- als zunehmen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Dick, Trainingsplan, dünn, ..., 6

Hallo! Du bist eher zu dünn und Achtung : Auch Jungs können in die Magersucht rutschen.

Antwort
von StandingStill, 32

Warum hast du auch magersucht als Stichwort angegeben? Ich hatte auch mal ne essstörung, also hab sehr sehr wenig gegessen und bin vieeel laufen gegangen... Für 1,80m sind 60kg eig genau richtig, so dass man sagen kann du bist sehr schlank, weil mehr als 20kg weniger als man groß ist sollte man schon nicht wiegen, sonst wirds bedenklich. Ich bin jetzt aber wieder davon weggekommen aber fang lieber gar nicht damit an. Geh lieber einfach so zum Spaß und Konditionsaufbau joggen. Also ich und die meisten andern Mädchen finden muskulösere Jungs hübscher als wenn man so mager ist! Und Pass auch auf dass du dich nicht übernimmst mit ferienjob joggen usw., denn das hab ich gemacht mit reiten und joggen, dazu hab ich noch zu wenig geschlafen und gegessen und letztendlich hab ichs nicht mehr gepackt, überanstrengung. Bei mir wars jz klar weng extrem, aber bitte nehm dir das zu Herzen und schau dass du nicht so nh magerer spargel wirst(nicht schön!!) lg j

Kommentar von Himmelsbaum ,

Also ich persönlich finde dünn sein schön.
Wie alt bist du wenn ich fragen darf?:D
Ich mein, ich hab jetzt nicht vor mich bis auf die knochen abzumagern aber wenn ich mit meinem körper nicht zufrieden bin, kann ich mit mir selbst auch nicht zufrieden sein.

Kommentar von StandingStill ,

ich werd bald 15, aber wie gesagt, so mager finden halt die wenigsten schön und es is halt auch nedso gesund was du vorhast:/

Kommentar von StandingStill ,

bin übrigens 1.74 groß und wiege 54kg, genau richtig wie ich finde, ich mache (ausser momentan natürlich😑) auch viel sport deswegen bin ich mittlerweile mit meiner Figur zufrieden:)

Antwort
von Shiroryuu, 116

Umstellung der Ernährung ist das A und O, kombiniert mit dem abendlichen Joggen solltest du eigentlich schnell gute Ergebnisse erzielen können.

Kommentar von Himmelsbaum ,

Okay danke!:)

Kommentar von adabei ,

Schau doch einmal, was der Junge wiegt und wie groß er ist. Er muss nichts abnehmen.

Antwort
von XxKingDomixX, 57

Ernährung: Low Carb (Sonntag: High Carb wenn du aber ganz durch ziehen willst low carb)

2x Hiit-Cardio 15 min (1?min Joggen dann 30 sek Sprint das bis die 15 min voll sind)

Dir viel Glück

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 31

https://www.gutefrage.net/frage/bin-ich-bereits--magersuechtig?suggestEdit=1

Sorry, hab ein bisschen in deinen Fragen gestöbert. Deine Gedanken kreisen nur um das Gewicht. Eigentlich weißt du, dass du jetzt schon Untergewicht hast und dass das, was du treibst, völlig ungesund ist.
Hol dir ärztlich Hilfe und hör auf das, was "Eisprinzessin" dir erklärt hat.
Denk um! Noch ist es nicht zu spät, den Schalter wieder umzulegen.

Antwort
von Lilay007, 59

Ich kenne dass, bin für meine Grösse auch Untergewichtig und trotzdem dick. Versteh das nicht...

Kommentar von xxTOxx ,

Sport machen:)

Kommentar von Lilay007 ,

Mach ich ja schon genug, hilft nix😂 3x in der Woche Training. Jeden Tag ungefähr10km Fahrrad fahren, jeden Abend entweder Inline-Skaten oder Joggen

Antwort
von ThePhilosopher5, 51

Hast du evtl. ein Foto?

Denn bei dieser Größe bist du eher etwas leicht, abnehmen müsstest du sicher nicht. :)

Antwort
von xxTOxx, 28

Du solltest auf keinen Fall abnehmen. Du bist schon untergewichtig!

Kommentar von xxTOxx ,

Wenn du dich dick fühlst, mach sport!

Kommentar von Himmelsbaum ,

Mach ich ja schon...

Kommentar von xxTOxx ,

Dann solltest du zum Arzt. Denn 60 Kilo bei 180 cm und sich dann dick fühlen , ist nicht normal!

Antwort
von Aktzeptieren, 70

Wenn du 1.80 groß bist solltest du mind 70 wieden und des wäre normal mach lieber kraftsport sodass dein muskeln etwas wachsen

Muskeln wiegen mehr als fett

Antwort
von Knuddel72, 80

180 cm und 60 Kilo und du fühlst dich zu dick??? Wer hat dir denn ein floh ins Ohr gesetzt oder was hast du in der Werbung gesehen???junge du bist 15 Jahre ...geniesse dein Leben und mach dir über sowas keine Gedanken..

Kommentar von Himmelsbaum ,

Immer wenn ich in den Spiegel gucke, oder an mir heruntersehe finde ich mich zu dick. Im Fernsehen hab ich gar nichts gesehen und mein leben kann ich erst dann richtig genießen wenn ich mich wohl in meinem körper fühle oder?:D

Antwort
von Schedixx, 89

warum willst du abnehmen?

Kommentar von Himmelsbaum ,

Wie gesagt, weil ich mich zu dick finde. :/

Kommentar von Schedixx ,

Du bist aber nicht dick! Ich bin ein bisschen kleiner und leichter wie du. DAS IST NICHT DICK!

Antwort
von RexxieRoxx, 103

Du benimmst dich wie ein Mädchen :D sei selbst bewusst du willst nicht aussehen wie ein Lauch

Kommentar von Himmelsbaum ,

Hehe warum denn wie ein Mädchen? :D
Ich will aber auch nicht, dass jeder meinen Bauch sieht, weil dieser so raussticht.
Deswegen bin ich mit meinem gewicht so mega unzufrieden.

Kommentar von RexxieRoxx ,

ich bin 6 cm größer und wiege um die 70 und es juckt mich nich glaub mir zu leicht sein is auch nich der hammer


Antwort
von Hairgott, 62

Haha, "weil du in Österreich wohnst hast du in 2 Wochen Ferien" xD    

Die in Wien (Österreich) haben diesen Freitag schon schulfrei :D     

Die Zeit reicht locker. Ein Freund von mir wog 90 kg und hat in 1 einhalb Monaten 45 kg abgenommen. Er dachte sich einfach Yolo und hat es durchgezogen. 

Kommentar von Himmelsbaum ,

Wohne in Salzburg :D aber stimmt ja ^^ habe mich falsch formuliert. :D
Respekt an deinen Freund! Ich nehme mir mal ein beispiel an ihm!:)

Kommentar von hanspopper ,

Nix Beispiel! Meines Erachtens ist das nicht möglich.... Diesem Menschen/deinem Freund wurden wahrscheinlich die Glieder entfernt und dir eventuell etwas im Kopf.

Kommentar von Hairgott ,

Bro das geht, sonst wäre er jetz nicht dünner als ich.      

Früher war er recht dick und klein, dick war er nur weil er jeden Tag Döner, fast Food, usw. gegessen und Cola getrunken hat. Doch er wurde nie dicker. Er blieb bei den 90 kg. Auch wenn er mehr gegessen hat.         

Er dachte sich Yolo und hat aufgehört ungesund zu essen und trinken. Hat jeden Tag sport gemacht und ist jetz dünn.

Antwort
von Dilithium, 80

Auf die Frage wirst Du keine Antwort hier bekommen, Du hast jetzt schon deutliches Untergewicht.

Überlege Dir, warum Du mit Dir unzufrieden bist. Am Gewicht liegt es auf keinen Fall.

Kommentar von Himmelsbaum ,

Naja, an was sollte es denn sonst liegen wenn ich mich zu dick finde und fühle?

Kommentar von adabei ,

An einer falschen Wahrnehmung: Du siehst dich anders als deine Umgebung dich sieht.
Auch alle untergewichtigen, essgestörten  Mädchen finden sich zu dick.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community