Frage von BlutJen, 101

Abnehmen & nachts was essen?

Ich habe mal wieder ne frage;

Kann ich abends ( etwa 21 Uhr ) etwas essen wie z.b. ButterCroissant ? Also ich meine ich esse es und mache danach etwas sport & gehe dann schlafen?

&

Hättet ihr vielleicht eine Idee was ich essen könnte also vlt mal so ein Plan für eine WochE? ( immer dasselbe wird langweilig ) und Fisch esse ich nicht !

PS; bin 14, weiblich , 1,59 groß & bin definitiv Übergewichtig!

Ich trinke Wasser oder ungesüssten Tee & esse morgens eine Scheibe Vollkornbrot & mittags etwas Gemüse & zwischendurch mal ein Apfel oder Mandarine, keine süßigkeiten.

Ach ja, ich habe die blöde Angewohnheit zu rauchen wenn ich Hunger habe...

Ich weiß auch das rauchen nicht gut ist, also bitte keine Predigt ;)

Antwort
von Mietzie, 52

Natürlich kannst du das essen, ist aber halt ziemlich schlecht. Buttercroissants haben extrem viele Kalorien, vorallem durch Fett. Der Nährwert ist eher gering. Iss lieber etwas leichtes. Vielleicht normales Brot oder Knäckebrot mit Frischkäse.

Ausserdem würde ich überlegen die Mahlzeit auf nach dem Sport zu verlegen.

Bei deiner Ernährung vermisse ich den Proteinanteil (Eiweiß). Wenn du nicht Vegetrarier oder Veganer bist, könntest du Fleisch oder Milchprodukte noch gut gebrauchen.

Antwort
von phoenix3010, 49

Du kannst auf jedenfall was essen, wenn du unbedingt Hunger hast es sollte nur nicht zu deftig sein.
Es ist egal wann du es isst, denn ansetzten tut es immer. Es kommt darauf was du isst.
Das einzige was ein Problem ist, dass sich dein Körper, wenn du schläfst auf die Verdauung konzentriert, was zu einem schlechteren Schlaf führen kann.
Also solltest du unbedingt was essen, sollte es was leichtes sein bzw. keine Unmengen.
Weiter hin viel Erfolg (:

Antwort
von YourNightmare23, 27

Ich würde dir empfehlen, vor dem Schlafen ca. 3 Stunden nichts mehr zu essen.

Das Gegessene wird so gut wie gar nicht mehr verdaut und setzt sich dann an, als Energiereserve sozusagen.

Auch auf Kohlenhydrate würde ich am Abend verzichten. 

Viel Erfolg beim Abnehmen! :)

Antwort
von TT1006, 42

An sich gilt, dass Mahlzeiten außerhalb der drei Hauptmahlzeiten eher "ungesund" sind. Gerade kurz vor den schlafen gehen sollte man also eher nichts essen, wenn man abnehmen will. => Iss lieber morgens/mittags/abends mehr, anstatt noch halb zehn zu essen. ;)

Antwort
von MangoPapaya98, 23

Buttercroissants haben sehr viel Fett, wenn du stattdessen was nicht so fettiges isst wäre das besser auch wegen dem Abnehmen. Vllt nochmal ne Mandarine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten