Frage von ChilloutZoneXxX, 69

Abnehmen / Gesunder Lebensstil / Wohlbefinden - Erfahrungen?

Hallo Leute! (:

Ich würde gern ein wenig an Gewicht verlieren (ca. 15kg), weil ich mich nicht mehr sonderlich wohl in meiner Haut fühle und außerdem etwas für meine Gesundheit tun möchte. Meine Idee war einfach, mich fettarm zu ernähren, viel Obst & Gemüse, Weißmehl & Zucker reduzieren, + zweimal die Woche Sport. Meint ihr, das funktioniert? Gibt es sonst noch etwas, das ihr mir empfehlen könntet?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten! :)

Antwort
von herakles3000, 32

Das ist so möglich aber achte darauf deine Tageskalorien zu dir zu nehmen den Obst+ Gemüse hat nicht viele Kalorien und sind deshalb nur als beilagen oder Zwischen Mahlzeiten zu empfehlen.Achte auf das was du trinkst und verzichte auf Salz bzw nimm nur sehr wenieg den das ist abträglich bei einer diät.Auch solte man dan auf Weißbrot verzichten.Wen du dan spotr aus dem Ausdauer Bereich machst sollte es funktionieren..wichtieg ist nur das du deinen Arzt nach deinen Tageskalorien fragst und nicht eine app dafür benutzt.

Antwort
von aleseli, 44

Klingt doch nach einem guten Plan :). Ich würd erstmal so starten und gucken wies klappt. Wenn du alles so machst wie beschrieben kommt das gut :).
Viel Glück :D

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 30

Erstmal wäre es gut zu wissen wie alt, groß und schwer du bist.

Ansonsten hört sich dein Plan erstmal gut an. Wobei du darauf achten solltest nicht zu wenig Kalorien zu dir zu nehmen (oder auch zuviel denn das geht auch mit gesunder Ernährung)

Kommentar von ChilloutZoneXxX ,

162cm, 70kg, 21 Jahre :)

Kommentar von HikoKuraiko ,

10kg würden schon vollkommen ausreichen :) Solltest beim Abnehmen aber wirklich darauf achten nicht zu wenig zu essen (bei 1400kcal solltest du schon mindestens liegen) und auch nicht zu einseitig

Antwort
von Maleeya, 29

Das klingt super, mach das genauso, ein sehr realistischer Plan. Viel Glück!

Antwort
von Bgzm61, 25

Mein Tipp als PT :
Achte auf deine Kalorien die du täglich zu dir nimmst und versuche deinen Kalorienverbrauch dazu zu Rechen.
Du solltest immer weniger Kalorien zu dir nehmen aber nicht weniger als du verbrauchst

Kommentar von ChilloutZoneXxX ,

Mir wurde gesagt, Kalorien zählen sei keine sonderlich bewährte Methode für langfristige Gewichtsabnahme.

Antwort
von IndyJunior, 37

Eine gesunde Ernährung ist immer gut, außerdem würde ich dir empfehlen Schwimmen zu gehen da es alle Muskeln trainiert und du auch viele Kalorien verbrennst. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community