Frage von LadyCuba, 54

Abnehmen - ohne viel Sport?

Hallo zusammen!

Ja sorry es gibt schon einige Fragen deswegen und ich jetzt noch mal :D Nun ja, möchte von euch wissen würdet ihr das auch so machen oder habt ihr andere Vorschläge!! Also da ich nicht mehr so viel Sport machen kann (vor knapp 7 Jahren schweren Reitunfall usw. - bekomme schnell Kopfschmerzen, schwindel usw.) aber ich noch die nächsten knapp 4 Wochen gerne mind. 3 Kilo abnehmen möchte um wieder in meine Sommersachen zu passen. Ich muss vor allem am Bauch und meinen Oberschenkeln abnehmen. Ich wollte jetzt versuchen wieder 1x morgens (ca 6Uhr - nach möglichkeit jeden Tag) 20-25 Minuten leicht joggen/schnelles gehen und 2-3 x nachmittags ca 15-20 Minuten ein paar Bauchweg übungen machen. (Genau welche - hmm habt ihr vorschläge) Und ich werde versuchen morgens Müsli (Haferflocken,müsli + Milch 1,5 % = erwärmen) zu essen, 2 snacks - 1/2 Apfel pro mal, zum Mittag mal ein Joghurt (Activia) oder mal Salat mit ein bisle Fleichstücke, abends wenn 1 Apfel oder Müsli mit milden natur joghurt. Aber ein mal die Woche normal essen dürfen (frühstücken mit Brötchen z.B. Nutela, Mittags fleisch, kartoffen, Gemüse oder Nudeln usw., nachmittags kuchen, evtl. auch mal ein Eis oder was süßes) - Ach ja, trinken tue ich wie jetzt auch wasser still, cola light, mal saft oder energie dring Zero Wenn ich meine 3 kilo weg habe, sollte es fast so bleiben - evtl. 2x die Woche normal essen... ACHTUNG!!! Ich möchte nicht irgendwelche Diät-tabletten nehmen, oder gar nix essen usw. Was denkt ihr, kann ich das schaffen? Oder habt ihr andere vorschläge für mich. Bitte bedenkt das ich nicht mehr so viel Sport machen kann (Gesundheitlich) und nicht extra Geld ausgeben kann / will!!!! für wer weiß was zu essen usw.

Antwort
von Ramonaralf, 18

Ein Kilo pro Woche das geht. Mit dem laufen gehen ist auch gut. Man soll sich ja nicht alles verbieten wenn du süßes ist aber dann in Maßen. Trinken mindestens 2 Liter am Tag. L.g

Antwort
von BreakGirlSUNNY, 21

du kannst mir bestimmten kalorienzäher ausrechnen wie viel Kalorien dein Körper braucht bei deinem Gewicht alter deiner Tätigkeit ob du Schüler bist oder so weiter

dann siehst du deine energiemenge wenn du dieses zahl halten würdest, würdest du nicht zu oder abnehmen 

wenn du evtl. ab und zu weniger Kalorien hast so 10 oder so geht es 

und was mir persönlich hilft 

vor dem essen ein glas Wasser trinken, dann hat dein Körper automatisch weniger hunger und allgemein versuchen viel Wasser, vor allem Wasser zu trinken und so wenig wie möglich Säfte echt. 

LG 

Kommentar von LadyCuba ,

Nun ja, ich bin 34 Jahre alt, 2 fache Mama - volle erwerbsunfähigkeits Rente - wegen Unfall vor 7 Jahren

Kommentar von BreakGirlSUNNY ,

Das hat eigentlich nichts damit zu tun 

Aber probier das mal aus ein glas Wasser vor dem essen 

du wirst sehen was dann passiert

Antwort
von darula1988, 26

Da würde ich dir eine low cap empfehlen, sprich. Gesunde Ernährung, auf Kohlenhydrate verzichten und mehr eiweiß, wie Hünchen, Fisch usw zu Essen, kannst ja auch einen Ausgiebigen Spaziergang machen, ohne Bewegung täglich, purzeln die Kilos auch nicht schnell

Kommentar von Hooks ,

low carb

aber das ist nicht so gut, total eiweißlastig und säuernd.

Kommentar von CJoe78 ,

Das ist Unsinn. Säurebildende Lebensmittel sind praktisch alle, außer Salat und Gemüse. Der Körper kann überschüssige Säure aber ohne Probleme abbauen. 

Im Alter kriegen viele Menschen Gicht, weil zu wenig getrunken wird. Sofern genug getrunken wird (Mind. 2-5 l täglich), kriegt man auch keine Probleme mit Gicht.

Low Carb ist daher durchaus Ok. Aber man muss auf ausreichend Ballaststoffzufuhr achten, da man sonst Verstopfung bekommt.

Antwort
von Hooks, 24

Grundsätzlich wäre es gut, wenn du den ganzen Tag eine gewisse Bauchspannung einhalten würdest, das geht.

Kommentar von LadyCuba ,

wie ist das gemeint? so als wenn ich versuche den ganzen tag den Bauch anzuspannen ?

Kommentar von Hooks ,

Ja, den ganzen Tag einziehen. Nicht 100%, aber doch etwas. Und ab und zu Übungen mit 100% MACHEN.

Ich war mit 15 in einer Kur für Rücken, da übten wir das. Es ging.

Wie sagte Uropa immer: "Bauch rein und Brust raus!"

Na, und Kopf hoch, dabei Kinn runter ... das ist die gute Haltung. Übe sie immer wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten