Frage von noflexzone, 81

Abnehmen durch Sport ?

Hallo :) Ich habe vor jetzt regelmäßig Sport zu machen und mich viel gesünder zu ernähren . Ich gehe jetzt bald ins Fitnesstudio mit dem Ziel am Bauch und an der Hüfte abzusprechen haha . Ich bin eigentlich nicht dick nur mein Bauch und mein Hüftgold stresst mich 😂 Ich habe vor jetzt immer regelmäßig Sport zu machen und weniger Süsskram zu essen was für mich wirklich sehr schwer ist  🙄 Habt ihr vielleicht gute Tipps wie ich das durchziehen kann und was ich alles so gesünder essen sollte und eher nicht 🤔 Ich hab schon so oft versucht abzunehmen hat aber nie geklappt 😈 Ich könnte wirklich jede Sekunde irgendwas essen Haha . Ich bin übrigens 16

Antwort
von xNOTxVIPx, 40

Hi, versuch es mal damit ,,einfach" weniger Zucker zu dir zu nehmen, nicht so arg auf die Kalorien achten, denn der Zucker ist es der schlussendlich dazu führt dass man zu nimmt, da der Körper die Fructose (Fruchtzucker) der zum Beispiel in Fruchtsäften etc. drinne ist nicht verarbeiten kann und wenn er ihn verarbeitet dann zu fett.

Also wichtig wenig Zucker!;)

Dann kann ich diur auch noch empfehlen, jeden morgen vllt.vorm Frühstück crunshes zu machen (vllt. 5 min)

Oder falls du das nicht möchtest, bzw. beides machen willst, kannst du auch jeden Tag 15 Minuten intensiv Seil springen, dass hilft auch;)

LG;)

hoffe konnte helfen, wenn du noch fragen hast, kannst du gern fragen:)

Kommentar von noflexzone ,

Vielen Dank für deine Antwort :) Denkst du es ist okay wenn ich 3 mal hintereinander ins Fitnesstudio gehe oder ist das nicht gut ?

Kommentar von xNOTxVIPx ,

Doch ist voll in Ordnung, solltest halt nicht hin wenn du mal erkältet bist oder so;)

Kommentar von x9flipper9 ,

Ist nicht in Ordnung, gehe alle 2 Tage. Ein Ruhetag dazwischen ist wichtig sonst bringt dir das nichts. 

Kommentar von x9flipper9 ,

Das mit dem Zucker ist Schwachsinn.

Kalorien sind das Wichtigste, du kannst auch komplett auf Zucker verzichten aber wenn du einen Kalorienüberschuss hast wirst du zunehmen. Zucker kann auch gut sein und wird nicht direkt in Fett umgesetzt das ist immer noch ein Aberglaube. Zucker treibt, wie alle Arten von kohlenhydraten (was Zucker ist), den Blutzuckerspiegel für eine Weile aufwärts, jedoch nicht wirklich lange und danach will dein Körper mehr (es gibt tatsächlich eine Zuckersucht). Zucker ist ein kurzkettiges Kohlenhydrat, deswegen wird es schnell vom Körper aufgenommen aber genau so schnell verarbeitet. Dagegen gibt es noch langkettige Kohlenhydrate (Haferflocken, Reis, Vollkornprodukte usw.) die dich locker bis zu 4 Stunden satt halten können. 

Ist alles etwas kompliziert aber sollte man wissen wenn man ernsthaft abnehmen will.

Kommentar von noflexzone ,

Dankesehr :) Ich werde auf beides Achten ;)

Antwort
von SvenjaKahle,

Hey,mir ging es auch so. Ich habe das so gemacht: Ich habe immer Äpfel da gehabt und wenn ich etwas essen wollte immer darein gebissen. Zum Frühstück kann man super ein Obstsalat essen. Man muss sich schon überwinden,aber esse zu mittag auch ruhig mal einen Salat. Oder Koche dir etwas gesundes und leckeres. Da musst du finden was du magst. Um abzunehmen solltest du auch viel Wasser trinken. Um fitter zu werden kannst du auch jeden morgen sit ups,liegestützen usw.machen. das hilft dir wirklich weiter. Bei Süßigkeiten hab ich das so gemacht,das ich mir Banane mit Schokolade und kakaopulver vermischt habe. Schmeckt super. Versuche dich nehr an obst als an süßigkeiten zu halten.

Liene Grüße

Svenja

Antwort
von x9flipper9, 21

Kalorienbedarf ausrechnen, 500 kcal. unter deinem Gesamtumsatz und das täglich, Sport machen, paar Monate warten und tada du hast abgenommen. 

Du kannst nicht gezielt an bestimmten Regionen abnehmen, Manche nehmen am Bauch zuerst und an den Armen zuletzt und Manche andersherum das hängt vom Körper ab. 

Ich kann dir nur einen Tipp geben, mentale Stärke ist der Schlüssel zum Erfolg. Ich war fett und hab in 3 Monaten 25 Kilo abgenommen, ohne irgendwelche Programme oder sonstigem Blödsinn, ich hab meinen Ar*** hochbewegt und was geändert, seit 1,5 Jahren Fitnesstudio extrem und streng durchgezogen und bin noch lange nicht am Ziel. Diese Stärke haben die wenigsten.

Kommentar von noflexzone ,

Danke :) Ja viele sagen auch das es einfach Kopfsache ist 🤔 und Respekt das du es schon so geschafft hast

Antwort
von timeckert9, 10

mach doch sonst Gruppen sport mit Freunden dann denkst du nicht so viel ans essen.

Antwort
von caniffgirl00, 35

Hey wenn du willst könnten wir uns gegenseitig unterstützen:D hab die gleichen ''Probleme'' :D

Kommentar von noflexzone ,

Ich kann jede Unterstützung gebrauchen haha

Kommentar von caniffgirl00 ,

hast du insta oder snap?

Kommentar von noflexzone ,

Schreib mir deinen Insta Namen :)

Kommentar von caniffgirl00 ,

melisssaa.15

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community