Abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

Ich hatte eine ähnliche ausgangssituation. Nachlanger Recherche hatte ich mehrere Pläne die eine Vielzahl an Lebensmitteln und Getränken verbieten. Das fand ich logisch da es viele sorten von bspw. Frischkäse oder so gibt und die alle andere werte haben.... also habe ich mich selbst an einen plan gesetzt, der recht einfach zu befolgen ist.... ich kontrolliere jedes Lebensmittel im Supermarkt auf die menge an zucker und gesättigten Fettsäuren ( allein die Fette sagen nichts aus... bspw. ungesättigte Fettsäuren aus Fisch sollte man zu sich nehmen ). Ich habe angefangen mit 15g gesättigten Fettsäuren und 5g Zucker pro 100g.... Dazu soll man auch eine menge wasser trinken: so 2-4 l am tag sind gut. Natürlich darf auch sport nicht zu knapp kommen. Ich empfehle dir da Cardio übungen: Joggen Fahrrad fahren, rudern etc...zu den essen zeitpunkten weiß ich leider nicht so viel, aber so wie du das momentan machst sehe ich keine probleme darin...

Ich hoffe das kann dir ein bisschen helfen 😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TibillKhalifa
17.08.2016, 19:26

* fand es nicht logisch

0
Kommentar von moffil
17.08.2016, 19:28

Danke für die hilfreiche Antwort :)

0

Ich kenne dein Problem nur zu gut :)

Ich persönlich ersetze mein Frühstück zurzeit zb durch einen selbstgemachten Smoothie. Ich packe einfach Erdbeeren, Himbeeren und Bananen in den Behälter, geb etwas Milch dazu und mixe das Ganze ordentlich durch. Es schmeckt total gut und ist eine tolle Vitaminbombe für einen guten Start in den Tag! :)

Das wohl wichtigste ist, dass man generell auf die Ernährung achtet. Wenn du keinen Hunger mehr hast, greif nicht mehr zu. Iss genug, aber versuch es immer mehr zu reduzieren - der Magen wird kleiner. Und was auch ganz wichtig ist, erlaube Dir immer wieder, ein paar Stückchen Schokolade oder einen Kuchen zu essen, so vermeidest du Heißhunger.

Der zweite wichtige Punkt ist Sport. Baue Bewegung in den Alltag ein. Steige Treppen anstatt den Lift zu nehmen. Gehe kurz Strecken zu Fuß oder wähle das Fahrrad. Dreh vielleicht hin und wieder eine kleine Runde, die du immer mehr ausweitest. Du musst nicht mal laufen, auch walken ist sehr effektiv. 

Am wichtigsten ist meiner Meinung, dass man sich nicht überschätzt, sondern kleine Ziele setzt. Freue dich über jedes Gramm, erwarte nicht dass du jede Woche 1kg abnimmst. Sonst verlierst du den Mut und der innere Schweinehund besiegt dich!

Viel Glück!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moffil
17.08.2016, 19:25

Danke für die hilfreiche Antwort :)

1
Kommentar von TibillKhalifa
17.08.2016, 19:27

ein smoothie ist wirklich eine super möglichkeit.

1

Was ist Du denn so? Sport ist sehr wichtig zum abnehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,
um eines vorweg zunehmen, ohne Sport ist das von dir angestrebte Ziel nur schwer zu erreichen. Zwar wird es vorkommen, dass du durch Gesunde Ernährung Sporadisch etwas an Gewicht verlieren wirst, dennoch kann man bestmögliche Ergebnisse erst mit dem Sport erzielen. Des weiten trägt der Sport zu einer Straffung der Haut bei, wodurch nach der Abnehmphase weniger Hautfalten entstehen. Nachdem der Muskelwachstum eingesetzt hat, werden außerdem ganz autonom mehr Kalorien verbrannt, da mehr Muskeln mehr Energie benötigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

İch persönlich bin 13 und bei mir lief das so ab: ich war 55 kilo & bin jetzt 50:) bin so fortgegangen: bin montag-freitags bevor ich in die schule gehe richtig gefrühstückt & persönlich bis zur 10. Naechsten haltestelle immer gerannt. Also bin ich 2 stunden immer früher aufgestanden. Dann habe ich mir für die schule 1 flasche wasser und ein snack getan, dann als ich zurück kam habe ich fleisch und suppe gegessen, dann sofort danach salat. Als es abend war aß ich nur suppe oder spinat, bzw. Kartoffelpüre. Wenn du danach noch am abend/ im bett hunger bekommst kau bitte kaugummi, habe ich in der schule auch gemacht:) viel glück^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moffil
17.08.2016, 19:22

Danke :) was für snacks hast du denn mit in die Schule genommen ?

0
Kommentar von bunnytime
17.08.2016, 19:23

Manchmal nehme ich Snickers aber meistens nehme ich mars. Nimm aber am besten Kaugummi mit, oder banane, aepfel oder erdbeere sind auch gut*-*

0
Kommentar von moffil
20.08.2016, 14:00

Danke für den Tipp :)

0
Kommentar von bunnytime
20.08.2016, 21:36

Kein problem:) das komische ist da jemand auf das ⬇️ gedrückt hat.

0

Was möchtest Du wissen?