Frage von GamingKellner, 80

Abmahnung nach Ausbildung noch gültig?

Ganz kurze Frage, hab während der Ausbildung 2 Abmahnungen aus verschiedenen Gründen bekommen und wurde also nicht gekündigt. Nun habe ich nach meiner abgeschlossenen Ausbildung wieder ein Gespräch und befürchte das ich wieder eine bekomme. Nun ist meine Frage ob die Abmahnungen aus der Ausbildung noch gültig sind? Bitte nur ehrliche Antworten! Danke schon mal ;)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von DerHans, 45

Wenn du beim gleichen Arbeitgeber bist, bleiben solche Eintragungen in deiner Personalakte natürlich erhalten.

Antwort
von Messkreisfehler, 22

Die Abmahnung ist nicht an deinen Arbeitsvertrag gebunden sondern ist personenbezogen. Also ganz egal ob sie während der Ausbildung oder in der Zeit vom neuen Arbeitsvertrag ausgesprochen wurden, die alten Abmahnungen gelten nach wie vor.

Antwort
von Midgarden, 45

Abmahnung haben nichts mit dem Status zu tun, sondern mit der Person

Auf Dauer kann Dir das zum Nachteil gereichen, nämlich eine Kündigung absichern

Kommentar von GamingKellner ,

Ja aber mit einem neuen Arbeitsvertrag habe ich dann nicht ein neues Arbeitsverhältnis abgeschlossen und somit sind die Abmahnung aus der Ausbildung doch hinfällig oder nicht?

Kommentar von Midgarden ,

Nein - die werden nicht hinfällig, sondern beschreiben ein Problem zwischen Dir und der Firma ...

Das Arbeitsrecht sieht keine Verjährung vor, aber im Normalfall kann man nach ca. 5 Jahren ohne Beanstandung verlangen, daß Abmahnungen aus der Personalakte genommen werden - davon bist Du zu weit entfernt.

Deine Personalakte beginnt nicht mit dem neuen Vertrag, sondern mit dem Eintritt in die Firma

Antwort
von lsfarmer, 55

weiß ja nicht wie das bei euch läuft, aber es gibt keine verjährungsfrist soweit ich weiß.

Kommentar von GamingKellner ,

Ja aber ich habe ja nach abgeschlossener Ausbildung einen neuen Arbeitsvertrag unterschrieben und damit eigentlich ein neues Arbeitsverhältnis begonnen, deswegen frage ich 😉

Antwort
von harmersbachtal, 9

denke dran bei 3ten gibt's Kündigung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community