Frage von tinycookie, 68

Ablenkung von Selbstverletzung?

Ich versuch zurzeit, endlich aus dem ritzen rauszukommen, hab aber immer noch das ständige Verlangen, mich selbst zu verletzen. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich mich davon abbringen kann? (Butterfly Project mach ich schon.)

Danke schonmal im Vorraus :*

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Isiluise, 26

da gibt es viele ablenkungen. du musst schauen welche dir helfen. die typischste ist mit einem gummi ans hangelenk schnalzen. sonst kannst du es auch mit sport macchen. einfach rausgehen. mit eiswürfeln an die haut gehen bis es brennt und taub wird. was ich immer gemacht habe war ich habe auf ein blatt geschrieben wie es davor war und wie es danach war und dann einfach geschaut was hat es mit den jetzt eigentlich wirklich gebracht. solange es mehr gründe dafür gab als dagegen habe ich weiter gemacht. sonst rufe jemanden an schreibe mit ihm. oder wenn du eine therapeutin oder einen therapeuten hast kannst du ihn oder sie anrufen, sie werden dich bruhigen, oder dir einen notfalltermin geben, wenn es wirklich schlimm ist.

Antwort
von Dthfan00, 23

Mal dir mit nem Filzstift rote striche auf den Arm

Lass heißes Wachs drüberlaufen

Leg dir Eiswürfel über die Stellen

Nehm nen gummi oder so und lass ihn dann fatzen auf der stelle wo du dich ritzen willst...

Alles gute

Antwort
von Kathleen2908, 38

Mach dir 1-2 Haargummis ums Handgelenk & immer wenn du das verlangen hast dich selbst zu verletzten zieh es lang & lass los. Hilft ziemlich gut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community