Ableitung des -sin(x)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das ist richtig.

Das " - " ist praktisch ur ein konstanter Vorfaktor, nämlich eine -1.

5sin(x)+2cos(x)-sin(x) = 5sin(x)+2cos(x) + (-1) * sin(x)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WLIHN2015
02.03.2016, 18:55

Ok super danke. Genau das mit dem minus war gerade mein problem, da ich dachte das wird dann wieder zu plus🙈Aber jetzt ist alles klar danke! :)

0

ist korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung