Frage von BCT2825, 28

Ablehnung wegen normaler Bewerbung und EALS?

Mein Sohn hat sich an mehreren Schulen über den klassischen Weg beworben. Als erstes auch seine Wunschschule, auf favorisiert die Ausbildung machen möchte. Nun hat eine andere Schule die Anmeldung über EALS verlangt. Darauf hin kam die Absage seiner Wunschschule mit der Aussage, er hat sich ja über EALS an einer anderen Schule beworben. Was für Möglichkeitenten hat er jetzt das zu korrigieren?

Antwort
von SkagerakPassage, 16

Mein Vorschlag währe die betreffenden Schulen telefonisch zu kontaktieren und den Sachverhalt darzulegen, um eine entsprechende Einigung zu erreichen.

Viel erfolg an der FOS für den Sohnemann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten