Frage von cincin376, 102

Ablauf vom Blutspenden?

Hey ich würde gerne wissen wie eine Blutspende so abläuft :) ich bin vor paar tagen 18 geworden und ich wollte Blutspenden ... meine frage ist nun wie die vorgehen :) also ich muss bestimmt so ein Anamnese bogen ausfüllen aber werden die mir vorher ein bisschen Blut abnehmen um sicher zu stellen ob ich wirklich spenden darf oder machen die ein allgemein check d.h puls ... Blutdruck usw ...? und muss ich nüchtern sein oder kann ich davor was essen und trinken ? danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amdros, 102

Mußt du..ein Formular ausfüllen. Ein Arzt ist anwesend und es wird auch dein Blut untersucht, ob du spenden kannst.

Nüchtern mußt du nicht sein und vorher sehr viel trinken.

Kommentar von JoachimWalter ,

Das mit dem viel trinken und nicht nüchtern sein bitte nicht falsch verstehen...

Kommentar von amdros ,

Ach ja Herr Walter..wer sich mit Blut spenden beschäftigt..der weiß es ganz sicher zu verstehen..aber vllt. darf ICH deswegen nicht mehr spenden ;-))

Kommentar von BEAFEE ,

Schade, dass es hier keinen Smiley mit weit  aufgerissenen, verwundert  guckenden Augen gibt:-))

Kommentar von amdros ,

Wie bitte..soll das etwa heißen du willst mich der Lüge bezichtigen..hüte dich..können diese Augen lügen ;-))

Kommentar von BEAFEE ,

......um Himmels Willen.....ich war doch nur so verwundert, dass so ein Hüpferl wie DU nicht mehr spenden will/ darf.....Jo hat die Vorlage gegeben.....-))

Kommentar von amdros ,

Nö..heul .. ich darf nicht mehr..

Kommentar von JoachimWalter ,

Hat noch nen anderen Kommi auf Lager, hab mir den verbissen. Amdros hätt mich unter Lachen verprügelt.

Kommentar von amdros ,

So..das haste nun davon..ab sofort habe ich Verbot und du hast Glück gehabt wegen der Prügel...ich krieg dich schon noch..Ahoi ;-))

Kommentar von BEAFEE ,

@JoWa, gut, dass Du dir das verbissen hast. Ich würde ungern auf Dich verzichten.....

:-)))

Kommentar von amdros ,

Vielen Dank fürs Sternchen

Antwort
von andie61, 75

Du solltest vorher viel trinken,aber keinen Kaffee,und besonders wichtig gut essen.Du bekommst einen Fragebogen,den füllst Du aus,dann wird Dir am Finger etwas Blut entnommen um den Eisenwert zu ermitteln,der darf nicht zu niedrig sein,und Koffein schwemmt Eisen aus dem Blut.Dann führt ein Arzt ein Gespräch mit Dir und der Blutdruck wird gemessen,und wenn alles ok ist kannst Du Blut spenden

Kommentar von JoachimWalter ,

Hi Andie, muß mal eins anmerken: vor dem Blutspenden versuchen die mir immer literweise Coca Cola trinkenderweise unterzujubeln. Das bring ich nu nicht in Eintracht mit Deiner Antwort, egal, ich trink da eh nur Wasser.

Aber Danke für den Tipp, ich hab zuviel Eisen im Blut. Muß ich jetzt viel Cola trinken? (Will ich nicht wegen dem hohen Zuckergehalt...)

Fragen, Fragen, Fragen...

Kommentar von andie61 ,

Je höher der Eisenwert umso besser,dieser sinkt nach der Spende sowiso ab,und das mit den Koffein wurde mir von einem Arzt des DRK gesagt das ich vor dem Blutspenden keinen Kaffee trinken soll,mein Eisenwert war immer an der Grenze,und Cola direkt vor der Spende getrunken hat dann so keinen Einfluss mehr auf die Werte.

Kommentar von JoachimWalter ,

Dank!

Antwort
von Jounuser, 83

http://www.blutspende-nstob.de/Indoor/Spenderinformationen/Blutspende/Ablauf/

Antwort
von JoachimWalter, 69

Mach Dir da mal keine Gedanken, Dir wird überall gesagt wo Du als nächstes hinmußt. Nur den Personalausweis nicht vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community