Frage von annaa540, 54

Ablauf einer Kündigungsfrist?

Wenn man eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Ende eines Jahres hat, heißt es dann, dass man 3 Monate vor dem Jahresende kündigen muss/ einen Antrag zum Kündigen stellen muss, oder, dass man drei Monate drüber noch kündigen kann?

Kenn mich da nicht aus, auch wenn das jetzt eine blöde Frage ist:D

Antwort
von anitari, 24

WAS kündigen?

3 Monate zum Jahresende heißt das die Kündigung spätestens am 30. September beim beim Vertragspartner sein muß. Dann beginnt die Kündigungsfrist mit dem 1. Oktober und endet am 31. Dezember.

Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung, die erklärt man selbst, sprich muß sie nicht beantragen.



Antwort
von Matahleo, 35

Wenn deine Kündigungsfrist 3 Monate zum Jahresende heißt, dann musst du aller spätestens 3 Monate vor Jahresende kündigen.

Du kannst aber auch irgendwann im Jahr zum Jahresende kündigen, oder einfach schreiben "Hiermit kündige ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum Ende des Jahres".

LG Mata

Antwort
von Kreidler51, 22

Du kannst kündigen wann du möchtest 7,8 oder 9 Monate vor Jahresende aber spätestens 3 Monate vor Jahresende.

Antwort
von Pudelcolada, 24

Dann muss die Kündigung bei dem Vertragspartner spätestens am 30.9. vorliegen.

Antwort
von musso, 31

ersteres, nur dass man kündigt und keinen Antrag stellt

Antwort
von Dea2010, 16

3 Monate zum Jahresende bedeutet, letztmöglicher Kündigungstermin der 30.09. des Jahres zum Jahresende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten