Frage von Creeper15, 19

Ablauf am 1.Berufsschultag als Einzelhandelskaufmann?

Wie läuft der 1.Tag dort ab und wie lange dauert er? Und muss ich, wenn ich z.B. um 11-12 Uhr Schulschluss habe, wieder zur Arbeit oder nicht?

Antwort
von Anonym40000, 14

Also ich habe selbst eine Ausbildung zur EHK gemacht.

Unser erster Berufsschultag hat auch ganze 8 Stunden gedauert - in der BS ist es vorbei mit so Dingen wie "früher aus haben"etc, da das ja als arbeitszeit zählt.

Weißt du denn , dass du früher aus hast, oder vermutest du das nur?
Falls das so tatsächlich so ist, musst du anschließend in den Betrieb. Klär das mal mit deinem Chef ab, der kann dir da bestimmt mehr dazu sagen.

Kommentar von Creeper15 ,

Ich hatte es nur vermutet, mein Chef sagte, wenn ich Halbtags in der Schule bin muss ich die restlichen Stunden arbeiten im
Betrieb.

Wenn wir schon beim Thema sind, hab ich noch ne Frage, wegen dem Urlaub!

Kennst du eine sogenannte Urlaubsspeere?  

Kommentar von Anonym40000 ,

Ja, eine allgemein gültige Definition habe ich dafür jetzt nicht, weiß auch nicht wie die rechtslage da genau aussieht, aber soweit ich weiß darf der Betrieb den Mitarbeitern eine Urlaubssperre verhängen, wenn gewährleistet ist, dass er wirtschaftlich definitiv nicht auf sie verzichten kann. Dann darf sich das aber nicht nur auf dich beziehen sondern auf ALLE Kollegen aus ALLEN Abteilungen (aber da gibt es bestimmt auch Ausnahmen, wie zB Mütter etc.)

Hatten damals in München vom Hotel auch ne Urlaubssperre während der Wiesn beispielsweise.

Antwort
von CoconutAngel, 11

Es geht meistens so bis 11.
Ob du danach arbeiten musst ist vom Betrieb abhängig, daher einfach dort fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community