Frage von xxdave123xx, 92

Abkühlzeit bei kauf einer Langwaffe?

Ist die 3 Tage abkühl zeit ab den tag des Kaufes oder tritt die erst am nächsten Tag ein?

Antwort
von antnschnobe, 64

Meldepflichtige Schusswaffen – käuflich ab 18 Jahren unter Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises und Einhaltung einer 3tägigen Abkühlphase.
z. B. Kleinkalibergewehre, Grosskalibergewehre, Schrotflinten.

http://www.interarms.at/rechtliches.html

Antwort
von iceCristallx, 77

Willst du wissen ob du den Lauf nach dem schießen abkühlen musst?

Nein musst du nicht... Es sei denn du jagst 10Mags durch aber dannach Glüht der nur ein paar Min

Kommentar von iceCristallx ,

Ich sollte besser lesen.. Meines wissens nach giebt es das nur in den USA

Kommentar von wiki01 ,

Welches Kaliber bringt nach 10 Schuss einen Lauf zum Glühen? Hast du noch mehr Ergüsse deiner profunden Waffensachkunde?

Kommentar von xdanix77 ,

Genauer lesen, er schrieb nach 10 Magazinen.

Kommentar von wiki01 ,

Mags könnte auch Mag-num heißen. Genauer lesen hilft nicht. Deines ist nur eine weitere Interpretation, was es sein könnte.

Kommentar von iceCristallx ,

Mags könnte auch Mag-num heißen. Genauer lesen hilft nicht. Deines ist nur eine weitere Interpretation, was es sein könnte

Mach dich nicht lächerlich.

Ich habe bis jetzt 9mm, 5.56, 338, und 7.62 durch...    Wieso also nicht auf Dani hören und genauer lesen? 

Ist ja auch so mega Realistisch das ich Magnum meine... Weil der Zusammenhang zum Magazin ja auch nicht viel näher liegt. 

Antwort
von ES1956, 49

In welchem Land?

Kommentar von xxdave123xx ,

österreich

Antwort
von wiki01, 92

Sorry, ich habe einige Langwaffen, ich habe auch einige Sachkundeprüfungen abgelegt, aber diesen Begriff habe ich noch nie gehört.

Kommentar von xxdave123xx ,

Wartezeit das man die waffe bekommt

Kommentar von wiki01 ,

Verstehe ich immer noch nicht. Wenn ich eine entsprechende Voreintragung in einer WBK habe, gehe ich in den Laden, kaufe eine, und nehme sie mit nach Hause. Keine Wartezeit. Waffen bekommt man in Deutschland immer sofort, wenn die Voraussetzungen des Erwerbs erfüllt sind. In anderen Ländern ist das anders. In den USA z.B. bekommt man eine Kurzwaffe erst nach einem Tag.

Kommentar von xxdave123xx ,

es handelt sich um eine eintragungsfreie karabiner. (Österreich)

Kommentar von wiki01 ,

Hätte geholfen, wenn du das in deiner Frage dazu geschrieben hättest.

Kommentar von michawok ,

Verstehe ich immer noch nicht. Wenn ich eine entsprechende Voreintragung in einer WBK habe, gehe ich in den Laden, kaufe eine, und nehme sie mit nach Hause. Keine Wartezeit.

Ja, in Deutschland........, aber nicht in Österreich wo man um eine Schrotflinte zu kaufen lediglich 18 sein muß.

Die sogenannte " Abkühlzeit " soll da angeblich verhindern, daß jemand der z.B.  heftigen Streit mit seinem Nachbarn hat " mal eben schnell " in einen Waffenladen geht, sich ein Gewehr kauft und den Nachbarn abknallt.

Derartige " könnte ja sein das... "-Geistesblähungen kommen regelmäßig von Leuten die Gesetze machen wollen, aber zum entsprechenden Thema anstelle von Fachkunde nur ihr Lieschen-Müller-Angstgefühl haben.

Das sind die typischen dümmlichen Denkweisen von Leuten die glauben, daß der Besitz einer Schußwaffe aus einem jahrzehntelang friedlichen Menschen augenblicklich einen potentiellen Massenmörder macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten