Abkühlung für kaninchen und meerschweinchen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, 

habe grade erst auf eine Frage geantwortet, kopiers einfach mal. :) 

- feuchte Handtücher anbieten. Gibt allerdings auch Hundekühlmatten, die machste 15 Minuten ins Wasser und bietest sie dann an. Bleibt lange kühl und feucht. Meine Kaninchen sind da ganz heiß drauf. Findest du in jeder Zoohandlung. 

- aus größeren Tontöpfen Unterschlüpfe bauen. Dazu sägst du einen Eingang ein und schleifst scharfe Kanten ab.

- wenn deine Kaninchen drinnen leben, dann haben sie es vielleicht schon - Buddelkiste bzw. neben der Buddelkiste eine geschlossene Kiste mit Sand anbieten. 

- feste Kühlakkus in flache Karton´s oder unter Beobachtung in kleine Kissenbezüge. Da liegen die Langohren ganz gerne drauf. 

- leere Flaschen mit Wasser füllen, ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und anschließend ins Gehege legen. 

- Ventilator auf Stufe 1. Dabei darauf achten, dass die Kaninchen dem Zug ausweichen können. 

Noch so ein Tipp: Da das Wasser bei der Hitze leider auch warm und trübe wird, ruhig 2-3x am Tag wechseln. Und das Klo 1-2x am Tag reinigen wegen Fliegen. Bei der Hitze schlüpfen die Maden nämlich schneller. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flasche mit kaltem Wasser in ein Handuch wickeln und reinlegen

Handtuch nassmachen und über nen Korb legen, wo sie reinkönnen...

Wichtig: wenn sie nass sind dürfen sie auf keinen Fall Zug bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es zu warm ist lege ich ein altes Handtuch was ich vorher nass gemacht habe und ausgedrückt auf den Käfig das Handtuch darf aber nicht mehr tropfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hänge innen vor das Fenster ein großes, kalt-feuchtes Tuch und mache das Fenster auf. Das gibt einen kühlen Luftzug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaltes/ nasses Tuch über Käfig oder Auslauf legen. Viele Schattenplätze und genug und frisches Trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst sie ja mal in den Kühlschrak stellen^^

Nee jetz im ernst: Nimm ein en Ventilator und stell ihn daneben dann vielleicht noch Eine schüssel mit kaltem Wasser wo sie sich abkühlen können.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jnnkhnl
26.06.2016, 20:45

Bei Ventillatoren bekommen nager ganz schnell Schnupfen etc.

0

Was möchtest Du wissen?