Frage von DavidDst125, 37

Abiturwahlbogen (Gymnasium).Physik und Biologie oder Physik und Chemie als Prüfungsfächer?

Ich muss in Kürze meinen Wahlbogen abgeben,bin mir aber noch nicht sicher ob ich in meinen Prüfungsfächern Physik und Biologie oder Physik und Chemie nehmen soll. Physik ist P1und Mathe P2. P3 ist dann Bio oder Chemie. Allgemein bin ich in allen Naturwissenschaften gut bis sehr gut. Ich weiß nur nicht ob ich lieber Chemie oder Biologie als Prüfungsfach wählen soll, da ich entweder einen Beruf im Bereich IT mache oder entwas in Richung Forschung,Labor.Kann man später beim beruf aussuchen mehr mit Physik umd Biologie oder Physik und Chemie anfangen ? Bitte um schnelle Hilfe :D

Antwort
von laurent1709, 23

Chemie ist eine Naturwissenschaft Biologie hat eher etwas wie Jura gemeinsam also viel auswendig lernen und weniger herleiten.

Kommentar von DavidDst125 ,

Okay danke. Ich frage mich nur ob es vielleicht berufe gibt in denen man physik und biologie gebrauchen kann? Oder gibt es mehr Berufe in denen man physik und chemie braucht?

Antwort
von Vampirin2014, 26

Da kann dir keiner helfen, nehm das was dir leichter fällt. Das ist der einzige Tipp den ich geben kann.

Kommentar von DavidDst125 ,

Trotzdem danke für die Antwort :)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community