Frage von CreatedTV, 50

Abitur ohne 2.Fremdsprache möglich?

Ich wohne in NRW genauer gesagt in Duisburg, ich bin in der 8.Klasse an einer Gesamtschule ich bin ziemlich gut in der Schule, letzter Notendurschnitt 1.7.Meine Frage ist nun, ob das Abitur (in einer Gesamtschule) ohne 2.Fremdsprache möglich ist und wenn nein, welche Möglichkeiten habe ich eine 2.Fremdsprache zu wählen.

Antwort
von ich313313, 28

Ich weiß nicht genau, wie das in NRW geregelt ist, aber in BW braucht man eine 2. Fremdsprache. Ohne zweite Fremdsprache kein Abitur.

Ich denke nicht, dass da so ein großer Unterschied zwischen den Bundesländern ist, was diese Regelungen betrifft.

Frag bei deiner Schule nach, die können dir weiterhelfen und erklären, was du jetzt machen kannst.

edit: Im Internet kannst du einfach nachschauen, da steht, dass auch in NRW eine zweite Fremdsprache benötigt wird.

Kommentar von CreatedTV ,

Okay vielen dank für deine Antwort :)

Antwort
von Kraiship, 29

Meines Wissens (bin kein Experte) benötigt man in NRW praktisch überall ne zweite Fremdsprache. Mache momentan selber mein Abi auf einem Wirtschaftsgymnasium und hatte neben Englisch die Wahl zwischen Spanisch und Französisch. Auf der Gesamtschule kann es auch Latein geben. 

Grüße, Kraiship

Antwort
von Zumverzweifeln, 31

Du brauchst eine zweite Fremdsprache. Du musst halt sehen, was in deiner Schule angeboten wird!

Antwort
von Gundi96, 18

Wenn du keine zweite Fremdsprache willst dann musst du zwei Naturwissenschaftliche Fächer wählen.

Antwort
von LeBrot, 28

ja du brauchst keine 2 Fremdsprache fürs Abi dafür bist du aber was die Fächerwahl angeht eingeschränkt

Kommentar von Kraiship ,

Bei uns geht das nur, wenn man in der Sekundarstufe 1 bereits einige Jahre eine 2. Fremdsprache hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community