Abitur oder Kloster?

... komplette Frage anzeigen

37 Antworten

Ich glaube Gott würde wollen, dass du das Beste aus deinem Leben machst und alle Chancen nutzt, die du bekommst. Ich bin sicher er will, dass du eine gute Zukunft hast und glücklich bist, meiner Meinung nach solltest du Abitur machen, danach steht dir die Welt offen und wenn du dann immer noch ins Kloster möchtest, kannst du das dann ja tun:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo guz123 hast du dich für ein Kloster beworben oder nicht und bist du ein Junge oder ein Mädchen den eins sag ich dir wenn du ein Mädchen oder Junge bist darst du nicht Kinder haben geschweige davon einen Freund Ehemann zu haben also wenn du ein Mädchen bist darfst du nicht ein Freund haben und auch nicht heiraten und wenn du ein Junge bist gilt das gleiche du darst keine Freundin als junge haben wenn. Du ins Kloster gehst du darfst nicht heiraten also ich würde nicht
Ins Kloster gehen Mann kann auch Gläubig sein ohne ins Kloster  zu gehen . ICH würde ein Abitur machen 🤗😀😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegensätzlicher geht's ja kaum! Also entweder du glaubst fest an Gott und willst dein Leben dafür aufgeben oder du machst deinen Akademischen Schulabschluss und führst ein normales Leben mit all den Vorzügen die es so gibt. Aber wenn du schon sagst dass du glaubst das Gott was will von dir und so ist vllt Kloster die bessere Wahl für dich. Sry sollte nicht böse klingen aber ich halte nicht viel von dieser Kloster Sache und bin eher ein Mensch der Wissenschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um in ein Kloster zu gehen musst du auf dich selbst hören. So wie ich das verstanden habe würdest du nur ins Kloster gehen weil "du nichts besseres zu tun hast."
Du musst bedenken im Kloster hast du keinen Besitz, kannst allerdings auch nichts verlieren. Wenn du wie "jeder normale Mensch" Abitur machst, später eine ordentliche Arbeit hast, musst du selbst auf dein Zeug aufpassen kannst damit aber auch machen was du willst jedoch könntest du auch alles verlieren.
Ich hoffe du verstehst was ich damit sagen will.
Viel Glück bei deiner Entscheidung
MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also ich würde auf Gott hören, denn er sagt dir wo du hin gehen sollst!! :)
Aja und wenn du dich fürs Kloster entscheidest mach ruhig das Abi denn dann kannst du studieren Theologie oder so...
Gott schenkt dir die richtige Entscheidung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh  bloß nicht ins Kloster da lebst du nach extrem strengen Regeln und mir deinen 15/16 würdest du viele essenzielle Erfahrungen des Lebens verpassen und wirfst quasi deine Ganze Jugend weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Kloster irgendwas taugt, wird es Dich sicher auch noch aufnehmen, nachdem Du Abitur gebacht hast. Umgekehrt kannst Du natürlich auch noch problemlos (angenommen natürlich, dass Du das Abi jetzt  nach der normalen Schulzeit auch bestehen würdest) ein staatliches Abitur machen, nachdem Du das eine oder andere Jahr im Kloster verbracht hast. Wie Du Dich jetzt auch entscheidest - es wird wohl kaum jetzt schon eine Entscheidung fürs Leben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin selber Moslem bzw. gläubig, aber deine Bildung hat auf jeden Fall Vorrang. Man sollte Bildung und Religion trennen und nicht kombinieren, Religion lebst du für dich privat, doch deine Bildung ist etwas, was du in die Öffentlichkeit tragen wirst bzw. musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh besser in die Schule du kannst ja dein Gauben stärken und dann ins Kloster gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich bins nochmal Aber du solltest selber wissen  was du willst ob du das Kloster gehen willst oder das Abitur machst  den die Entscheidung liegt an dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kloster ist ein Leben mit Gott. Ein Leben ohne Familie. Ein Leben ohne Zukunft. Du lebst nur für Gott,dein ganzes Leben. Es kommt drauf an ob du ein normales Leben führen willst oder ob du wirklich so stark an Gott glaubst. Bzw glaubst dass es ihn gibt und er dich dann unterstützt. Kloster haben keine Zukunft mehr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt nicht darauf an, ob du denkst, daß Gott das will, sondern du. Nimm dir Zeit und finde heraus was du möchtest und womit du glücklich wirst.

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein gesendeten Abend

Ich wollte ab 8 Lebensjahr schon Priester werden  ich bin ein sehr Gläubiger Menschen

Nun zu deiner Frage

Den Prozess den du durch machst  
Nennt man sie testen ob man Berufen ist

Bei mir war das wegen der Ehelosigkeit ich möchte eine Frau gern heiraten und die verehren

Bei mir war ist alle ein bising komplizierter

Aber du hast die Wal das macht es leichter ein Abitur kannst du auch nach machen aber ich würde ins Klöster gehen und ein Novizat machen das geht ein Jahr und kann immer ab gebrochen werden und bist zu acht Jahren dauern das man. Testet sich selbst und findet sie

Der Herr Segne die und behüte dich 🙌.

Ich bette für dich    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach hat die Prüfung höhere Priorität!
Ins Kloster kannst du danach immer noch! Es gibt immer wieder solchige Angebote! Bzw meist ist es auch außerhalb kein Problem ins Kloster zu gehen!
Die Prüfung kannst du zwar auch nachmachen, jedoch ist dies harter Tobak! Und diese hast du dann hinter dir und ein Leben lang!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dein Abitur, denn was du einmal gelernt hast kann dir keiner wegnehmen und wenn du dannach noch ins Kloster willst, kannst du es immernoch machen..
Mein Tipp: Abitur!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich, mach das Abi. Danach kannst du immer noch in das Kloster. Aber Abi ist wichtig, damit kannst du auf jeden Fall viele Ziele im Leben erreichen! Und Gott will das, naja wenn dann will Gott dass du das beste aus deinem Leben machst!
LG! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hör du mal auf Gott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte immer, man folgt einer inneren Stimme, die auf äußere Einflüsse reagiert, wenn man sich ins Kloster begibt. Generell meine ich zu wissen, dass grundsätzlich keiner einfach ins Kloster gehen kann, um dort zu bleiben, wie lange man auch immer will. Es gibt meines Wissens nach eine Art Probezeit, ehe man in Klausur mit d. Klostervorsteher/in geht. In vielen Gesprächen wirst Du auf ein Leben dort vorbereitet. Wenn Du allerdings generell nur eine Auszeit im Kloster suchst, dann liegt die Entscheidung sicher klarer auf der Hand. Du solltest in dieser Angelegenheit nicht weltliches mit religiösem vergleichen und abwägen. Entweder Du brauchst die Gemeinschaft des Klosters (für eine Weile oder als Lebensinhalt) oder nicht. Abi mit Kloster zu vergleichen, ist wie Eisessen mit Autokauf abzuwägen. Hör auf Dich! Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amen, gott möchte, dass du ein gutes Leben führst. Und was gott möchte kann dir nur dein Herz sagen und nicht gutefrage (unabhängig davon ob man dran glaubt oder nicht) Dass musst du entscheiden von mir aus zusammen mit deinem
vertrauen auf gott, aber (!) gott schenkte dir den freien willen und die faehigkeit zu denken nicht umsonst. denk ueber deine zukunft nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was willst du nach dem Kloster machen? Ich würde erst avi machen und dann nochmal Sachen. Die Chancen stehen gut, dass in 2 Jahren das Kloster noch steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hupfdohler
11.02.2016, 23:04

Umgekehrt stehen die Chancen natürlich auch gut, dass es nach zwei Jahren Kloster recht problemlos möglich ist, das Abi zu machen.

0
Kommentar von FooBar1
11.02.2016, 23:07

Klar. Aber leider nicht mehr an einer normalen Schule. Das ist deutlich härter. Außerdem bist du aus dem lernen raus. Aber dann hast du sicherlich göttlichen Beistand.

0
Kommentar von Dontknow0815
17.02.2016, 16:00

Oder eben auch nicht:D also das mit den göttlichen beistand^^

0

Was möchtest Du wissen?