Frage von Haarfr, 56

Abitur nach Werkrealschule BW?

Hey,

derzeit gehe ich in die 10. Klasse einer Werkrealschule. Habe heute erfahren, dass meine Noten wie folgend sind: Deutsch: 1,55 (leider 2 im Halbjahreszeugnis) Mathe: 1,4 Englisch: 1,3

Der Rest des Zeugnisses sollte aus 2en und vielleicht noch einer 1 bestehen.

Was glaubt ihr? Hätte ich Schwierigkeiten an einem technischen Gymnasium mit der Fachrichtung Informatik? Wie sieht das mit der zweiten Fremdsprache aus? Soweit ich mich informieren konnte, kann man da einen Einsteigerkurs in Französisch oder Spanisch belegen.

Antwort
von anitaadrijan, 47

Mach doch einfach die Fachhochschulreife auf einem Berufskolleg dann hast du auch dein abi. Das dauert 2 Jahre lang & da brauchst du außer englisch keine weitere Fremdsprache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community