Frage von Boss63, 40

Abitur nach dem Berufskolleg mit einem Berufskolleg Zeugnis?

Hey Leute, unzwar hab ich folgendes Problem, ich hab die 10. Klasse mit einem HA10 beendet auf einer Gesamtschule leider hab ich mich erst in der 10. Klasse angestrengt aber es war zu spät um noch E-Kurse zu kriegen. Ich werde mein Realschulabschluss mit der Qualifikation für die Gymnasiale Oberstufe nachholen auf einem Berufskolleg, meine Frage ist: Kann ich mit der Qualli vom Berufskolleg dann auf einer Gesamtschule mein Abi machen? Oder geht das garnicht mehr mit einem Berufskolleg's Zeugnis ?:(

Bitte nur ernste Antworten und von erfahrenen oder Leute die sich auskennen

Ich komme aus Köln.
Danke im Vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von petrapetra64, 10

Wenn dein Zeugnis die Mittlere Reife beinhaltet und die Noten zum Übergang in die Oberstufe berechtigten, dann kannst du an jeder Oberstufe aufgenommen werden. Da gibt es keine Unterschiede, wo dieser Abschluss erworben wurde, man muss ihn einfach nur haben. Quali ist Quali, egal wo man ihn erhalten hat. 

Falls dir die 2. Fremdsprache fehlt, ist die Oberstufe an einer Gesamtschule ideal, da man dort mit der 2. Fremdsprache auch anfangen kann. 

Kommentar von Boss63 ,

Danke Sehr vielen vielen Dank für die hilfreichen Antworten bin sehr erleichtert naja ich spreche 3 Sprachen aber halt meine Muttersprache Kurdisch, Deutsch und Englisch fließend. Ich weiß nich ob etwas davon zählt hahaha aber ich werd mich sowieso in einer Gesamtschule dann bewerben. Vielen Dank nochmal

Antwort
von Joshua18, 12

FOR-Q ist berechtigt in NRW stets zum Besuch jeder gymasialen Oberstufe. Natürlich wird Dir jeder das Berufsgymnasium empfehlen, das braucht Dich aber nicht zu jucken.

Gesamtschule dürfte kein Problem sein, aus einem herkömmlichen Gym wird jedoch oft eine 2. Fremdsprache erwartet, die Du auch fortsetzen kannst. Dafür dürften die Sprachkenntnisse 2. Fremdprache der Berufsfachschule wohl kaum ausreichen.

Auf der IGS kannst Du damit von vorn anfangen.

Kommentar von Boss63 ,

Danke sehr das war die Hilfreichste Antwort und ich bin sehr erleichtert. Das mit der Fremdsprache wird kein Problem sein, vielen vielen Dank ich werde mich auf einer Gesamtschule dann nächstes Schuljahr bewerben.

Antwort
von AimLess, 19

Weiß nicht wie es auf einer Gesamtschule aussieht, aber informiere dich zu Berufsoberschulen (Schwerpunkt, Wirtschaft, Technik oder Soziales). Da wird dir das BK normalerweise mit angerechnet und du kannst die Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife Erlangen 

Antwort
von bloxman, 10

Hallo.

Schau mal hier:

http://www.studieren-im-netz.org/vor-dem-studium/wege-ins-studium/abi-nachholen-...

Viel Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community