Frage von ttshizzlekk, 39

Abitur Hessen Präsentationsprüfung Physik - welche Thema?

Hallo zusammen, ich werde in meinem 5. Prüfungsfach eine Präsentationsprüfung im Fach Physik halten. (Ich bin Schüler an einem Gymnasium in Hessen)

zu meiner Frage: ich wollte gerne etwas in Richtung "Kondensatoren im alltäglichen Gebrauch" präsentieren.. allerdings hat das scheinbar zu wenig Bezug zu unserem Unterricht / zum Lehrplan. Daher müsste ich nun irgendwie noch eine Parallele zu diesem herstellen. Ich müsste mich also auf das Q1 Thema Elektrisches Feld - homogenes und inhomogenes Feld, Influenz beziehen. Und darüber hinaus etwas präsentieren.. die Verwendung der Kondensatoren im alltäglichem Gebrauch ist also möglich aber als explizites Thema so wenig/ungenau..

Elektrische Kräfte und das Verständnis für elektrische Vorgänge würde ich als meine Stärke bezeichnen.

Die anderen Themen: Magnetisches Feld; Ladungsträger in elektrischen und magnetischen Feldern; Mechanische und elektromagnetische Schwingungen/Wellen; Überlagerung von Wellen, Huygens´sches Prinzip; Vorstellungen vom Licht; Quantenobjekte, klassische Atommodelle beherrsche ich natürlich auch, die zuerst genannten besser.

Ich bin auch offen für ein anderes Thema, falls jemand eine bessere Idee hat :) ich freu mich auf zahlreiche Antworten und bedanke mich schonmal herzlichst im Voraus :)

Antwort
von amdphenomiix6, 33

Ich könnte dir zum Beispiel elektromagnetische Wellen (sprich Radiowellen oder Funkwellen) anbieten. Dies ist ein unglaublich breites Thema, wo auch heute noch intensiv geforscht wird.

Kommentar von ttshizzlekk ,

vielen dank schon mal! hättest du auch eine Idee was man dort dann genau präsentieren könnte?

mir stellt sich halt die Frage: die Lehrer wollen doch sicher nicht dass ich ihnen nur Dinge erzähle die so schon im Unterricht besprochen wurden aber auch nicht zu immens von diesem abweichen.. da eine Verbindung herzustellen bzw. mir überhaupt etwas vorzustellen wie was präsentiert werden soll bereitet mir halt gerade Kopfzerbrechen.. 

hat denn schon hier jemand mal eine Physik-Präsentationsprüfung gehalten und kann mir evtl aus eigener Erfahrung etwas berichten?

was mir im Moment so vorschwebt ist einmal eben das Kondensatorthema, also Ladung eines Kondensators und Verwendung dieser im alltäglichen Gebrauch

oder wofür ich mich auch stark interessiere: Hochspannungs- Gleichstrom Übertragung bei Transformatoren der dt. Stromnetze und dabei dann auf Teslas Entdeckung/Verbesserung eingehen...

freue mich auf weitere hilfreiche Antworten im besten Fall bis morgen, da bis dahin das Thema feststehen soll :)

Kommentar von amdphenomiix6 ,

Nunja, was ist für dich präsentieren? Experimente dürften schwierig werden, da es wohl an Ausrüstung mangelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community