Frage von Bea1270, 24

Abitur Analye Englisch, stilistische Mittel WICHTIG?

Hallo, ich habe letzten Donnerstag in Hessen mein Englisch Abitur geschrieben. Wir haben einen Text bekommen, welchen wir analysieren sollten, in der Aufregung habe ich jedoch total vergessen, das stilistische Mittel und die Erzählperspektive dazu gehören, habe diese also nicht verwendet, die anderen meinten aber, es gäbe auch nur sehr wenige, Stattdessen habe ich geschrieben, dass er beispielweise das Motiv der physischen Distanz nutzt, was ebenso die psychische Distanz verdeutlicht und das er mit voranschreitendem Text immer mehr Personen anspricht , viele beleidigende Wörter verwendet, was dem Leser seine Verzweiflung verdeutlicht usw...

Zudem habe ich circa 100 Wörter dazugezählt bei 1600 Wörtern, vlt etwas mehr, habe nun angst das sie es merken.... Denkt ihr das werden unter 5 Punkten inhaltlich, wenn ich diese Kriterien nicht erfüllt habe ? Fehlerindex ist immer circa 5 Punkte und Stil circa 7

Antwort
von LenaandScholly, 24

Das hängt immer von dem Text ab den du geschrieben hast so pauschal kann dir keiner beantworten wie viele Punkte du bekommst. Da das bewusste hinzufügen von Wörtern jedoch ein Täuschungsversuch ist kann es auch sein das du 0 Punkte bekommst und das Abi nicht bestehst

Kommentar von LenaandScholly ,

Wenn die anderen kaum was gefunden haben solltest du dir um die stilistischen Mittel keine Gedanken machen

Kommentar von Bea1270 ,

Aber man kann sich doch immer verzählen oder ?

Kommentar von LenaandScholly ,

Natürlich kann man sich immer verzählen aber wenn die merken dass das absichtlich gemacht wurde ist das ein Täuschungsversuch ( wir hatten letztes Jahr so einen Fall)

Kommentar von Bea1270 ,

Wie viele Wörter hatte er/sie zu viel ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten