abitur an anderer schule wiederholen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ;D

Natürlich ist es möglich kein Abitur woanders zu wiederholen. Zur Not kannst du es auch auf eine Berufsbildenen Schule tun, je nach dem aus welchem Bundesland du kommst.

Lg Yuki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von affensindcool98
06.06.2016, 14:49

danke erstmal für deine Antwort :)

Wie muss ich denn dann bei so einem Schulwechsel vorgehen? Und werden meine Noten eine sehr große Einfluss bei der Aufnahme an der anderen Schule haben?

0

Naja, dein Abitur darfst du nur 2x schreiben. Bestehst du es beim 2. Mal nicht, darfst du nie wieder Abitur machen. Das vorab.

Theoretisch darfst du dein Abitur an einer anderen Schule wiederholen.
Aber wenn man sein Abitur nicht besteht, wiederholt man eigentlich nur die 12. Klasse. Das wäre in dem Fall nicht günstig, eine Schule zu wechseln. Weil du die 11. Klasse dann an einer anderen Schule machst, als die 12. Klasse.
Beginnst du die Oberstufe noch mal ganz von vorne (11. und 12. Klasse, ich weiß nicht, ob das überhaupt geht), könntest du die 2 Jahre an einer neuen Schule beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wenig helfen, denn die Aufgaben werden zentral gestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?