Frage von LifePRO, 76

Abi-Wahl in Ordnung?

Hey Zusammen,

Ich muss mir meine LK's und GK's bis Mittwoch zusammenstellen. Welchen Vorschlag könnt ihr mir empfehlen? Ich habe da noch die Noten hingeschrieben.

  1. LK Englisch 1
  2. LK Biologie 2+
  3. GK Geschichte 1-
  4. GK Mathe ( 2) oder Chemie (1-)

Mein 2.Vorschlag wäre:

1.LK Englisch 1

2.LK Mathe 2

3.GK Geschichte 1-

4. GK Chemie 1-

Ich würde gerne nach dem Abitur ein Naturwissenschaftliches Studium einschlagen. Welcher meiner Vorschläge ist empfehlenswert? Ich bin in Mathe nicht gerade der hellste, beschäftige mich aber damit in der Freizeit . (=> Schulsystem: NRW).

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Quetzalcoatel, 40

Also ich Blicke durch dieses System nicht ganz durch weil ich mein abi nicht in NRW gemacht habe, aber ich wollte eh was über deine Studienwahl sagen :) 

Also in Physik wird viel Mathematik von Nöten sein, da muss man sich richtig reinhängen. Und es ist nicht gerade die einfachste und verständlichste Mathematik. Biologie da braucht man auch Mathe aber das denke ich kriegt man ganz gut hin (Also gerade Stochastik und so- aber das kriegen auch wirklich Leute hin die Mathe knapp bestanden haben wenn sie sich da ins zeug legen, denke ich ). man könnte natürlich auch in so eine Mischform nehmen. Also sowas wie Biophysik oder so. Chemie da braucht man , wie in Physik auch, ein abstraktes Denken aber nicht ganz so schweres Mathe wie in der Physik. Da gibts auch mögliche Mischformen wie Biochemie. kannst natürlich auch in Richtung Pharmazie gehen. 

Kommentar von LifePRO ,

Ich würde ja gerne Mathe als LK wählen, aber wie gesagt, mündlich bin ich eher besser als schriftlich.

Kommentar von Quetzalcoatel ,

Naja mathe LK ist wirklich nicht das einfachste. LK und GK haben einen erheblichen Niveauunterschied ... Also bei uns war halt der Unterschied zwischen 10 und 11ter Klasse in Mathe dann schon etwas gewaltiger im LK - Man muss sich halt reinhängen und braucht auch hier ein gutes Vorstellungsvermögen 

Kommentar von LifePRO ,

Aber für einen 2-er Schüler sollte das machbar sein oder? Ich weiß einfach nicht... Mündlich bin ich eher besser als schriftlich..

Kommentar von Quetzalcoatel ,

Ist machbar definitiv :) Aber eben anstengend, aber mit der richtigen Motivation müsste das klappen :)

Kommentar von LifePRO ,

Ich habe die Motivation, ich bringe mir wenn es nötig sein soll mir die Grundlagen auch in meiner Freizeit bei.

Kommentar von Quetzalcoatel ,

Na dann muss du auf dein herz hören wenn beide Lks dich ansprechen. Je nachdem in welche Naturwissenschaftlicherichtung du willst kann halt Mathe oder Bio sinnvoller sein :)

Kommentar von LifePRO ,

Ich entscheide mich doch für Bio. Meine Mathe Lehrerin hat mir den Mathe Lk empfohlen meine Bio Lehrerin den Bio LK. Wenns nötig sein muss, frische ich mein Wissen nebenbei fürs Studium auf.

Kommentar von Quetzalcoatel ,

Dann hoffe ich für dich das du mit dieser Entscheidung zufrieden sein wirst :) Auf jeden Fall kommt man in den Naturwissenschaftlichen Fächern trotzdem gut mit, auch wenn man nur Mathe GK genommen hat 

Kommentar von LifePRO ,

Am Anfang des Studiums werden doch nochmal die Mathe Kenntnisse bzw Chemie Kenntnisse aufgefrischt oder?

Kommentar von Quetzalcoatel ,

Ja auf jeden Fall ;) 

Kommentar von LifePRO ,

Dann entscheide ich mich so, wie ich mich entschieden habe. Danke Dir!

Antwort
von softie1962, 47

Für jedes naturwissenschaftliche oder ingenieurwissenschaftliche Studium kommst du um Mathe nicht drumherum, es ist sozusagen dein Werkzeug.

Kommentar von LifePRO ,

Ich würde ja Mathe wählen zumindest als 4.GK oder LK, dennoch....

Antwort
von LissyLeeB, 32

Ich würde sagen mach Englisch Mathe LK :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community